Abo
  • Services:
Anzeige
Betroffene Stelle an der Canon PowerShot SX50 HS
Betroffene Stelle an der Canon PowerShot SX50 HS (Bild: Canon)

Canon Powershot SX50 HS: Digitalkamera mit Allergierisiko

Betroffene Stelle an der Canon PowerShot SX50 HS
Betroffene Stelle an der Canon PowerShot SX50 HS (Bild: Canon)

Canon USA warnt vor einigen Modellen der PowerShot SX50 HS und ruft 14.000 Stück zurück. Die Gummierung der Augenmuschel kann bei empfindlichen Personen allergische Hautreaktionen auslösen. Es ist nicht das erste Gummiproblem von Canon.

Die gummierten Teile des Suchers bei einigen Powershot SX50 HS verfärben sich nach kurzer Zeit weiß. Die auskristallisierende Chemikalie kann allergische Haut- und Augenreaktionen auslösen. Betroffen sind Digitalkameras, die zwischen dem 1. September und 15. November 2013 hergestellt wurden. In den USA muss Canon 14.000 Stück der Kamera deshalb zurückrufen. Die betroffenen Kameras besitzen Seriennummern, die mit 69, 70 oder 71 beginnen und die 1 als sechste Ziffer aufweisen.

Anzeige

Beispiel-Seriennummern der Kameras, die betroffen sein können, sind: "69xxx1xxxxxx", "70xxx1xxxxxx", "71xxx1xxxxxx" ("x" ist eine beliebige Zahl).

Die weiße Substanz auf der Augenmuschel ist Zink-N-N-Dimethyl-Dithiocarbamat (Ziram). Die gesundheitsschädliche Chemikalie wird in der Produktion als Vulkanisierungsbeschleuniger eingesetzt. Der weiße Niederschlag an der gummierten Oberfläche entsteht vor allem bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Die Chemikalie wird auch als Fungizid eingesetzt. Falls medizinische Beschwerden auftreten, sollten die Betroffenen einen Arzt aufsuchen.

Canon bietet einen kostenlosen Reparaturservice für alle Kameras an, die von diesem Problem betroffen sind.

Canon ist mit dem Gummiproblem gut vertraut. Mitte 2012 wurde bekannt, dass die gummierten Griffflächen der digitalen Spiegelreflexkamera EOS 650D von Canon mit einer fehlerhaften Gummimischung hergestellt wurden, bei der ebenfalls Ziram auf der Oberfläche entsteht. Das Unternehmen musste damals sogar seinen ersten Rückruf erweitern, weil noch mehr Modelle betroffen waren, als ursprünglich angenommen wurde.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  2. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. BSH Hausgeräte GmbH, München
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Netzkarte, Signalanzeige - keine Aussagekraft bei O2

    Stepinsky | 00:09

  2. Re: Bitter nötig

    dominikp | 00:05

  3. Re: Wo ist der Sinn?

    marlborobluefresh | 00:05

  4. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    bombinho | 21.02. 23:59

  5. Re: Bald kommt UHD+

    Gladiac782 | 21.02. 23:59


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel