• IT-Karriere:
  • Services:

Canon-Objektive: Weitwinkel-Festbrennweiten mit Bildstabilisator

Canon hat drei neue EF-Objektive vorgestellt, die sich an Profis und gut betuchte Hobbyfotografen richten. Neben einem moderaten Zoom mit 24-70 mm Brennweite bringt Canon zwei Festbrennweiten mit 24 und 28 mm auf den Markt, die erstmals mit einem optischen Bildstabilisator ausgerüstet sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon EF 24mm 1:2,8 IS USM
Canon EF 24mm 1:2,8 IS USM (Bild: Canon)

Das Zoomobjektiv "EF 24-70mm 1:2,8L II USM" aus der L-Serie von Canon ist der Nachfolger des EF 24-70mm 1:2,8L USM. Seine optische Konstruktion wurde neu entwickelt und besteht nun aus zwei UD- Linsen (Ultra-low Dispersion) und einer asphärischen Super-UD-Linse gegen Farbfehler. Seine Naheinstellgrenze liegt bei 0,38 m über den gesamten Brennweitenverlauf. Der Autofokus wird über einen Ultraschallmotor bedient. Das Zoom soll ab April 2012 zum Preis von rund 2.300 Euro erhältlich sein.

  • Canon EF 24-70mm 1:2,8L II USM (Bild: Canon)
  • Canon EF 24mm 1:2,8 IS USM (Bild: Canon)
  • Canon  EF 28mm 1:2,8 IS USM (Bild: Canon)
Canon EF 24-70mm 1:2,8L II USM (Bild: Canon)
Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Flammersfeld (Westerwald)
  2. Robert Koch-Institut, Wildau

Die beiden Weitwinkelobjektive mit einer festen Brennweite von 24 beziehungsweise 28 Millimetern "EF 24mm 1:2,8 IS USM" und "EF 28mm 1:2,8 IS USM" sind Canons erste Festbrennweite in diesem Brennweitenbereich, die mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet sind. Damit sollen unverwackelte Aufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen möglich sein.

Die Canon-Weitwinkel-Festbrennweiten sollen ab Juni 2012 für 830 Euro (EF 24mm 1:2,8 IS USM) und 800 Euro (EF 28mm 1:2,8 IS USM) erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  2. 17,99€
  3. 4,19€

Der Spatz 09. Feb 2012

Da hol ich mir lieber aus reinem Trotz das neue 24-70er Tamron. Wobei mir mein altes 28...

Der Spatz 09. Feb 2012

Jetzt mal Motive in ca 2m Entfernung betrachtend ist die Schärfentiefe selbst bei Blende...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /