Abo
  • Services:
Anzeige
Canon EF 35mm f/2 IS USM
Canon EF 35mm f/2 IS USM (Bild: Canon)

Canon: Neue Reise- und Reportageobjektive mit Bildstabilisator

Canon EF 35mm f/2 IS USM
Canon EF 35mm f/2 IS USM (Bild: Canon)

Canon hat zwei neue Objektive mit internem Bildstabilisator vorgestellt, die sich vornehmlich an Profis richten. Der Autofokus des EF 35mm 1:2 IS USM und des EF 24-70mm 1:4L IS USM werden mit einem Ultraschallmotor betrieben.

Canons neue Objektive decken den Bereich Reportage-, Landschafts-, Porträt- und Reisefotografie ab und sind für Vollformatkameras gedacht. Die Festbrennweite "EF 35mm 1:2 IS USM" ist mit einer Anfangsblendenöffnung von f/2 recht lichtstark und kompakt, während das Zoom "EF 24-70mm 1:4L IS USM" eine durchgängige Anfangsblendenöffnung von f/4 aufweist.

Anzeige

Die Makrofunktion des EF 24-70mm ermöglicht eine maximale Vergrößerung von 0,7. Das soll die Mitnahme eines separaten Makroobjektivs in vielen Fällen überflüssig machen. Der Bildstabilisator arbeitet auch bei kurzen Aufnahmedistanzen, teilte Canon mit. Dabei werden Verwacklungen durch Verschwenkung und Verschiebung mechanisch kompensiert.

Der kleine, ringförmige Ultraschallmotor (USM) beider Objektive soll für eine schnelle Scharfstellung sorgen. Wer will, kann trotz Autofokus jederzeit manuell fokussieren. Das Canon EF 24-70mm f/4L IS USM misst 83,4 x 93 mm und wiegt 600 Gramm, während der Weitwinkel Canon EF 35mm f/2 IS USM auf Maße von 77,9 x 62,6 mm kommt und 335 Gramm wiegt.

Zum Lieferumfang beider Objektive gehören neue Objektivdeckel. Sie besitzen einen mittig angebrachten Arretiermechanismus, der die Entfernung auch bei aufgesetzter Gegenlichtblende ermöglichen soll. Tamron setzt derartige Deckel seit Jahren ein. Canons neue Objektivdeckel sollen ab Januar 2013 allen neu verkauften Objektiven des gesamten Canon-EF-Objektiv-Portfolios beiliegen. Sie werden auch separat in diversen Größen angeboten. Preise nannte Canon dafür aber bislang noch nicht.

Der Preis des Zooms liegt bei rund 1.460 Euro und das EF 35mm 1:2 IS USM soll rund 850 Euro kosten. Beide Objektive sind voraussichtlich ab Dezember 2012 im Handel verfügbar.


eye home zur Startseite
Der Spatz 10. Nov 2012

Ja so ändern sich die Zeiten. In den 80ern war Canon das System wo die Objektive...

jala00 07. Nov 2012

Ich spielte darauf an das, dass 24-70 F2,8 ja eine bessere Eigenschaft hat was z.b. die...


Objektive24.de Blog / 12. Nov 2012

Canon erweitert EF-Serie um zwei neue Objektive



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ARRK ENGINEERING, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139€
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: hört hört

    Lasse Bierstrom | 19:04

  2. Re: Präzedenzfall überfällig

    DAUVersteher | 19:01

  3. Re: Deutsche Konkurenz

    Der Held vom... | 19:01

  4. Re: 13 Fuß hoch?

    Der Held vom... | 18:58

  5. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    Faksimile | 18:55


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel