Abo
  • Services:
Anzeige
Digitalkamera Powershot S100
Digitalkamera Powershot S100 (Bild: Canon)

Canon: Hohe Temperaturen setzen Powershot S100 zu

Digitalkamera Powershot S100
Digitalkamera Powershot S100 (Bild: Canon)

Die Kompaktkamera Powershot S100 von Canon verträgt hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit nicht besonders gut: Einige Kameras zeigen dann einen Objektivfehler im Display an. Canon USA hat nun reagiert.

Einige Kompaktkameras der Serie Powershot S100 von Canon sind nicht hitzefest und vertragen hohe Luftfeuchtigkeitswerte nicht, teilte der japanische Kamerahersteller mit. Die Ursache des Fehlers ist eine Steckverbindung in der Kamera, die sich unter Umständen lösen kann. Welches Teil es genau ist, gab Canon nicht bekannt. Der Schaden sorgt jedoch dafür, dass im Display eine Fehlermeldung angezeigt wird und das Objektiv nicht mehr in das Kameragehäuse hineinfährt.

Anzeige
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
  • Canon Powershot S100 (Bild: Canon)
Canon Powershot S100 (Bild: Canon)

Canon USA hat die Seriennummern der Powershot S100 bekanntgegeben, die betroffen sein können. Die erste beiden Ziffern der fraglichen Modelle beginnen mit 29 bis 41. Das bedeutet, dass Kameras mit den Nummern "29xxxxxxxxxx",  "30xxxxxxxxxx" bis "41xxxxxxxxxx" betroffen sind.

Die betroffenen Kameras werden von Canon kostenlos repariert. Die Canon Powershot S100 kam im November 2011 in den Handel und ist mit einem CMOS-Sensor mit 12,1 Megapixeln Auflösung und einem 5fach-Zoom sowie GPS ausgerüstet.

Nachtrag vom 3. Juli 2012, 15:20 Uhr

Canon Deutschland teilte mit, dass es sich um eine weltweite Kulanzregelung handelt. Deshalb ist es unerheblich, ob die Kamera hierzulande erworben wurde. Wichtig ist, dass der Fehler auftreten kann, nicht zwingend muss. Es sei also nicht sinnvoll, eine Kamera einzuschicken, bei der der Fehler nicht aufgetreten ist. Um einen Rückruf handelt es sich bei der Aktion laut Canon nicht.


eye home zur Startseite
Philz 10. Jul 2013

Hi, Zur zeit bin ich in der Türkei. Siehe an mein s100 hat sich verweigert berühmte...

audix 17. Sep 2012

ja sorry mal, aber ich habe diese Kamera auf einer 10 tägigen Ostsee-Radtour mit gehabt...

Replay 04. Jul 2012

Wenn die Argumente ausgehen werden schlechte Diskussionspartner persönlich und/oder...

Digital_Ronin 03. Jul 2012

Witziges Detail ist, der Zeitpunkt der Pressemeldung passt klimatisch exakt ins Bild...

beaver 03. Jul 2012

Seit wann melden das die Nutzer? Ich glaub schon seit letztem Jahr. Naja, und Canon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. congatec AG, Deggendorf
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Rhomberg Gruppe, Bregenz (Österreich)
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Lindau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  3. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DAUVersteher | 04:01

  3. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 03:46

  4. Re: Das wird total abgefahren....

    ChristianKG | 03:31

  5. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    ManfredHirsch | 03:23


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel