Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Entwürfe für den Apple Campus 2 von Norman Foster
Neue Entwürfe für den Apple Campus 2 von Norman Foster (Bild: Cupertino City Council)

Campus 2 Apples Raumschiff bekommt ein Ufo-Auditorium

Apple hat bei einer aufwendigen Präsentation weitere Details zum neuen Konzernsitz Campus 2 verraten. Das Imposanteste dürfte die Form des Auditoriums sein.

Anzeige

Apple wird das Auditorium seines futuristischen Campus 2 in der Form einer abhebenden fliegenden Untertasse gestalten. Das geht aus weiteren Zeichnungen hervor, die der Konzern bei der Stadtverwaltung von Cupertino eingereicht hat. Das Auditorium soll Platz für 1.000 Menschen bieten.

Die zwei Glasfahrstühle, die in den unterirdischen Teil der Anlage führen, sehen aus wie jene im Apple Store in der Fifth Avenue in Manhattan.

In einer Videopräsentation bei der Stadtverwaltung stellte Dan Whisenhunt, Apples Director für Immobilien und Anlagen, weitere Details des Campus 2 vor. Danach soll die Anlage zu 80 Prozent bepflanzt sein. Drei Viertel des Jahres soll weder der Betrieb von Klimaanlagen noch von Heizungen in dem Bürogebäude nötig sein, weil das lokale Klima dies ermögliche. Der Apple Campus 2 soll zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden, unter anderem mit den größten Solaranlagen, die ein Unternehmen weltweit zu bieten hat.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Apple kaufte im November 2010 ein altes Firmengelände von Hewlett-Packard. Das Gelände an der 19091 Pruneridge Avenue in Cupertino messe fast 400.000 Quadratmeter und soll rund 300 Millionen US-Dollar gekostet haben. Das Gelände ist circa fünf Autominuten vom 1 Infinite Loop, dem Hauptsitz Apples, entfernt.

Neben dem ringförmigen, vierstöckigen Hauptgebäude mit einer Gesamtfläche von rund 262.000 Quadratmetern gibt es im Apple Campus 2 ein eigenes Kraftwerk, das kreisförmige Auditorium mit rund 9.290 Quadratmetern und ein zweistöckiges Fitnesszentrum.

Für die Umbauten müssen mehrere öffentliche Straßen und Durchgangswege geschlossen oder verlegt werden. Auch rund 3.400 Bäume sollen gefällt werden. Der Landschaftsplan sieht 6.000 Neupflanzungen vor. Die Pläne für das neue Gebäude wurden 2011 von Steve Jobs vorgestellt.

Im April 2013 berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg, dass das Budget für den Gebäudekomplex von unter drei Milliarden US-Dollar auf rund fünf Milliarden US-Dollar gestiegen sei.


eye home zur Startseite
ooooDanieloooo 29. Okt 2013

Wobei man aber fairerweise sagen muss, dass jeder große Hardwarehersteller das so macht...

Anonymer Nutzer 29. Okt 2013

Ja sorry, ist halt die original größe eines Plattencovers.^^ Mein nicht Microsoft-Browser...

Anonymer Nutzer 28. Okt 2013

Genau,links neben dem Android-Gürtel im zweiten Quadrand vom Andromenda-Nebel. Einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    RipClaw | 22:36

  2. Re: langsam übertreibt youtube..

    FreierLukas | 22:34

  3. Falscher Ansatz

    FreierLukas | 22:32

  4. Re: "Dem Titel folgend [...] nicht weniger als...

    Eheran | 22:32

  5. Re: Ihr Knechte sollt mieten, mieten, mieten!

    ArcherV | 22:31


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel