Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Entwürfe für den Apple Campus 2 von Norman Foster
Neue Entwürfe für den Apple Campus 2 von Norman Foster (Bild: Cupertino City Council)

Campus 2 Apples Raumschiff bekommt ein Ufo-Auditorium

Apple hat bei einer aufwendigen Präsentation weitere Details zum neuen Konzernsitz Campus 2 verraten. Das Imposanteste dürfte die Form des Auditoriums sein.

Anzeige

Apple wird das Auditorium seines futuristischen Campus 2 in der Form einer abhebenden fliegenden Untertasse gestalten. Das geht aus weiteren Zeichnungen hervor, die der Konzern bei der Stadtverwaltung von Cupertino eingereicht hat. Das Auditorium soll Platz für 1.000 Menschen bieten.

Die zwei Glasfahrstühle, die in den unterirdischen Teil der Anlage führen, sehen aus wie jene im Apple Store in der Fifth Avenue in Manhattan.

In einer Videopräsentation bei der Stadtverwaltung stellte Dan Whisenhunt, Apples Director für Immobilien und Anlagen, weitere Details des Campus 2 vor. Danach soll die Anlage zu 80 Prozent bepflanzt sein. Drei Viertel des Jahres soll weder der Betrieb von Klimaanlagen noch von Heizungen in dem Bürogebäude nötig sein, weil das lokale Klima dies ermögliche. Der Apple Campus 2 soll zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden, unter anderem mit den größten Solaranlagen, die ein Unternehmen weltweit zu bieten hat.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Apple kaufte im November 2010 ein altes Firmengelände von Hewlett-Packard. Das Gelände an der 19091 Pruneridge Avenue in Cupertino messe fast 400.000 Quadratmeter und soll rund 300 Millionen US-Dollar gekostet haben. Das Gelände ist circa fünf Autominuten vom 1 Infinite Loop, dem Hauptsitz Apples, entfernt.

Neben dem ringförmigen, vierstöckigen Hauptgebäude mit einer Gesamtfläche von rund 262.000 Quadratmetern gibt es im Apple Campus 2 ein eigenes Kraftwerk, das kreisförmige Auditorium mit rund 9.290 Quadratmetern und ein zweistöckiges Fitnesszentrum.

Für die Umbauten müssen mehrere öffentliche Straßen und Durchgangswege geschlossen oder verlegt werden. Auch rund 3.400 Bäume sollen gefällt werden. Der Landschaftsplan sieht 6.000 Neupflanzungen vor. Die Pläne für das neue Gebäude wurden 2011 von Steve Jobs vorgestellt.

Im April 2013 berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg, dass das Budget für den Gebäudekomplex von unter drei Milliarden US-Dollar auf rund fünf Milliarden US-Dollar gestiegen sei.


eye home zur Startseite
ooooDanieloooo 29. Okt 2013

Wobei man aber fairerweise sagen muss, dass jeder große Hardwarehersteller das so macht...

Anonymer Nutzer 29. Okt 2013

Ja sorry, ist halt die original größe eines Plattencovers.^^ Mein nicht Microsoft-Browser...

Anonymer Nutzer 28. Okt 2013

Genau,links neben dem Android-Gürtel im zweiten Quadrand vom Andromenda-Nebel. Einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  2. Debitos GmbH, Frankfurt am Main
  3. Mavi Europe AG, Heusenstamm
  4. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  2. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  3. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  4. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  5. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  6. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  7. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  8. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  9. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  10. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

  1. Re: Ein Gesetz muss her...

    RemoCH | 00:13

  2. Re: kann nicht sein...

    Prinzeumel | 00:04

  3. Habe seit Jahren das BQ Aquaris mit Ubuntu und...

    Djore | 25.04. 23:25

  4. Re: unsrer Vorgehen in der Firma

    stiGGG | 25.04. 23:04

  5. Re: Gleiches bitte mit dem A500/A1200 (mit...

    Bigfoo29 | 25.04. 23:03


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel