Abo
  • Services:
Anzeige
Server-Blade von Calxeda
Server-Blade von Calxeda (Bild: Calxeda)

Calxeda: ARM-Server mit Openstack zum kostenlosen Testen

Server-Blade von Calxeda
Server-Blade von Calxeda (Bild: Calxeda)

Wer immer schon einmal einen Linux-Server auf Basis von ARM-CPUs ausprobieren wollte, hat nun kostenlos Gelegenheit dazu. Der Chiphersteller Calxeda hat eine Cloud-Sandbox dafür aufgestellt, für die man sich einfach anmelden kann.

Wie fühlt sich das an, so ein Server, der nicht mit x86- sondern mit ARM-CPUs läuft? Diese Frage kann jeder Administrator oder Entwickler nun selbst beantworten. Bei Trystack.org gibt es die Möglichkeit, sich einen Account für ein Testsystem von Calxeda zu erstellen. Dazu ist bisher allerdings ein Beitritt zu der Projektgruppe bei Facebook nötig, Calxeda will bald auch andere Wege dafür schaffen.

Anzeige

Nach dem Beitritt will Calxeda manuell einen Account erstellen und die Daten dafür per Facebook dem neuen Nutzer schicken. Der kann sich danach eine Instanz auf der virtuellen Maschine mit Ubuntu 12.04 erstellen. Calxeda hat dafür ein System mit 156 Kernen seiner EnergyCore genannten ARM-CPUs aufgesetzt, das über 1040 GByte RAM und knapp 60 TByte Festplattenplatz verfügt. Der lässt sich zwar eigentlich dynamisch verwalten, aus Gründen der Einfachheit, wie Calxeda sagt, ist er aber bis auf weiteres für jede Instanz auf 150 GByte beschränkt. Betrieben wird all das über die Cloud-Lösung Openstack.

Über einen Lamp-Stack kann man sich auf dem Server beispielsweise einen Webserver einrichten, oder aber auch eigene Programme testen: Der Compiler GCC ist vorinstalliert, so dass sich ein eigener Code testen lässt. Die große Einschränkung: Alle Instanzen werden nach 24 Stunden automatisch gelöscht, eventuelle Konfigurationen muss man also vorher selbst sichern. Nach solchen Bereinigungen kann der Nutzer aber eine neue Instanz erstellen.

Für Fragen rund um Openstack und das Erstellen eines Accounts gibt es eine Hilfeseite bei Trystack. Zur Funktionalität des Servers selbst, unter anderem zur Fernsteuerung per SSH, gibt es bei der ARM-Tochter Calxeda einige Tipps.


eye home zur Startseite
capprice 19. Jul 2012

ymmd :D

dabbes 19. Jul 2012

All die tollen Features bieten mir alle anderen Systeme auch (bis auf den...

HerrMannelig 18. Jul 2012

Ich kapiers auch nicht, warum man da ein anderes Feeling haben soll. So ein Käse. Output...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. DIgSILENT GmbH, Gomaringen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  2. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  3. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  4. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  5. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  6. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  7. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  8. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  9. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  10. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. ?????

    hachi | 08:17

  2. Gibt doch schon Militärs die drüber reden...

    GourmetZocker | 08:14

  3. Re: Austauschbare Staubfilter!!11111

    azeu | 08:11

  4. Re: Einfach aufhören

    p4m | 08:08

  5. Telekom lügt sogar im Kleinen

    Juge | 08:06


  1. 07:11

  2. 14:17

  3. 13:34

  4. 12:33

  5. 11:38

  6. 10:34

  7. 08:00

  8. 12:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel