• IT-Karriere:
  • Services:

Calliope Mini: Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Inspiriert von der öffentlichkeitswirksamen kostenlosen Verteilung des BBC Micro an britischen Schulen will eine deutsche Initiative ein eigenes Mikrocontroller-Board in deutsche Schulen bringen. Damit ist sie allerdings nicht allein.

Artikel veröffentlicht am ,
Calliope Mini
Calliope Mini (Bild: Calliope.cc)

Der sechseckige Calliope Mini ist ein Mikrocontroller-Board basierend auf dem bluetoothfähigen Nordic nRF51822. Er besitzt eine 5x5-LED-Matrix, einen Gyro-Sensor, einen Lautsprecher, ein Mikrofon und zwei Taster. Zusätzliche Sensoren und Aktoren können über zwei I2C-basierte Grove-Schnittstellen angeschlossen werden. Ein zusätzlicher Anschluss soll zwei Motoren antreiben können. Vier GPIO-Pins sind als große Kontaktflächen ausgeführt. Die Programmierung und Stromversorgung erfolgt über eine Micro-USB-Buchse, alternativ versorgt eine Batterie das Gerät mit Strom.

  • Calliope Mini (Bild: Calliope.cc)
Calliope Mini (Bild: Calliope.cc)
Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, München
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Für die Programmierung soll ein grafischer Webeditor angeboten werden, alternative textbasierte Programmiermöglichkeiten sollen aber ebenso möglich sein. Hardware, Software und Lernmaterialen sollen unter einer offenen Lizenz publiziert werden.

Schon Drittklässler sollen programmieren lernen

Die Vorstellung des Calliope Mini ist im Rahmen des nationalen IT-Gipfels in Saarbrücken am 16. November geplant. Dabei wird auch bekanntgegeben, dass das Saarland ab Februar 2017 das Mikrocontroller-Board Schülern der 3. Klasse bereitstellen will.

Technisch unterscheidet sich das Calliope Mini kaum vom BBC Micro. Am auffälligsten ist noch das Platinendesign. Der Calliope belegt deutlich mehr GPIO-Pins des Mikrocontrollers mit eigenen Funktionen und erfordert deshalb weniger Zubehör für verschieden Experimente.

Innerdeutsche Konkurrenz

Einen mit dem Calliope Mini vergleichbaren Ansatz hat die Bayduino-Initiative, die gleichfalls Mikrocontroller-Technik an deutschen Schulen populär machen will. Der Bayduino ist eine optische Kopie des BBC Micro, setzt aber auf einen AVR-Mikrocontroller und verzichtet auf Bluetooth.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

acki 14. Okt 2016

Zwar sind fraglos Arduinos oder Raspberry PIs, wie auch ich sie in einer AG einsetze (im...

kaymvoit 12. Okt 2016

Vielleicht erstmal keine axialen Widerstände. Aber Module im ESP-01-Format wären...


Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /