Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Black Ops 3
Call of Duty: Black Ops 3 (Bild: Activision)

Call of Duty: Zombies à la Film noir

Call of Duty: Black Ops 3
Call of Duty: Black Ops 3 (Bild: Activision)

Splatter plus aufwendig inszenierte Film-noir-Kampagne: Im Zombie-Modus von Black Ops 3 treten bis zu vier Spieler gegen Untote und einen geheimnisvollen Oberschurken an - und kämpfen mit Kaugummikugeln und raketengetriebenen Schutzschilden.

Anzeige

Schmissige Jazzmusik und dazu Zombies: So stellt sich das Entwicklerstudio Treyarch den Kampf gegen Untote in Black Ops 3 vor. Bis zu vier Spieler treten zusammen in einer Minikampagne namens Shadows of Evil gegen einen mysteriösen Shadow Man an, und natürlich gegen Massen an Zombies.

Dafür, dass die Untoten ja eigentlich nur ein immer etwas größerer Gag in den Call-of-Duty-Spielen von Treyarch sind, wird das Ganze inzwischen wohl recht aufwendig inszeniert. Sogar die Sprecher der US-Version würden in anderen Spielen locker werbewirksam genug für die Vertonung der Hauptkampagne sein. Publisher Activision hat Jeff Goldblum (Jurassic Park, Independence Day), Heather Graham (The Hangover 1-3), Neil McDonough (Captain America), Ron Perlman (Hellboy) and Robert Picardo (Star Trek: Voyager) ans Mikrofon gebeten.

Die Spieler treten als Magier, Femme fatale, Polizist und Boxer an, um in den teils düsteren, teils im Film-noir-Hollywood-Stil gehaltenen Umgebungen mit Leuchtreklame und Scheinwerfern zu überleben und dem Shadow Man das Handwerk zu legen. Dabei greifen sie zu klassischen Waffen wie der Maschinenpistole oder dem Messer, aber auch zu fortgeschrittenem Kampfgerät wie dem Samurai-Schwert mit Flammenklinge.

Es gibt aber auch dezent skurrile Ausrüstungsgegenstände, etwa ein raketengetriebenes Schutzschild oder Kugeln aus einem Kaugummiautomaten. Die haben je nach Farbe unterschiedliche Auswirkungen und verwandeln etwa einen der Spieler vorübergehend in ein vielköpfiges Tentakelmonster. Black Ops 3 soll am 6. November 2015 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.


eye home zur Startseite
ThadMiller 14. Jul 2015

... und da immer Spieler nachwachsen, kann das bis in alle Ewigkeit so weiter gehen...

Neuro-Chef 12. Jul 2015

Kommt auf den Hintergrund an. Bei Nazi-Zombies wie z.B. in Wolfenstein Old Blood ergibt...

Neuro-Chef 12. Jul 2015

Ich denke, Film Noir (bzw. "Neo-Noir") beschreibt keine bestimmte Zeit, die Charaktere...

Surry 11. Jul 2015

Kaugummikugeln die einen befreundeten Spieler in einen großen Tintenfisch verwandeln...

TheDelta 10. Jul 2015

Mal ehrlich, wer Zombies töten will nach CoD Manier, holt sich Call of Duty World at...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Bremen, Obertshausen
  2. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 195,99€
  3. 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Fresh Pickup

    Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum

  2. DVB-T2

    Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft

  3. Moore's Law

    Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

  4. Prozessoren

    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

  5. Spark Room Kit

    Cisco bringt KI in Konferenzräume

  6. Kamera

    Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

  7. Tapdo

    Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  8. 17,3-Zoll-Notebook

    Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

  9. Mobilfunk

    Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

  10. Let's Encrypt

    Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

  1. Re: Was bedeutet THX überhaupt noch? Qualität...

    Herzdieb | 07:26

  2. Re: Bewusste Diskreditierung von Let's Encrypt?

    ikhaya | 07:24

  3. Also ich...räusper...habe gestern abend...

    jones1024 | 07:19

  4. Re: Grafikleistung?

    Kakiss | 07:18

  5. Re: Tja, was wird jetzt aus den Ratschlägen, man...

    devman | 07:16


  1. 07:27

  2. 20:56

  3. 20:05

  4. 18:51

  5. 18:32

  6. 18:10

  7. 17:50

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel