Abo
  • Services:

Call of Duty: Prominente Mitarbeiter bei Black Ops 2

Geld scheint bei der Entwicklung von Black Ops 2 keine große Rolle zu spielen, schließlich ist erneut ein Absatz in Millionenhöhe zu erwarten. Jetzt hat Treyarch weitere prominente Mitarbeiter vorgestellt - neben dem Komponisten Trent Reznor auch einen bekannten Drehbuchautoren.

Artikel veröffentlicht am ,
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Für Werbevideos von Black Ops 2 hatte Activision bereits Figuren wie den umstrittenen Militärberater Oliver North engagiert. Jetzt hat das Entwicklerstudio Treyarch per Trailer einige weitere bekannte Mitarbeiter des potenziellen Blockbusters vorgestellt. So stammt die Handlung von David S. Goyer - einem der derzeit meistbeschäftigten Drehbuchautoren in Hollywood. Unter anderem hat er mit Christopher Nolan die Skripts zu den Filmen der Batman-Trilogie verfasst. Für das Titelstück des nächsten Call of Duty zeichnet Trent Reznor (Nine Inch Nails) verantwortlich, der neben seiner eigenen Musik auch immer wieder für Spiele und Filme komponiert hat. Für seine Arbeit für The Social Network hat er 2011 einen Oscar erhalten.

Black Ops 2 spielt zu großen Teilen in der nahen Zukunft. Rund ein Drittel der Kampagne versetzt den Spieler direkt nach Teil 1 in die 1980er Jahre, der Rest ist dann in der Zukunft von 2025 angesiedelt und dreht sich unter anderem um den Kampf gegen die Schergen des Oberschurken Raul Menendez. Inhaltlich will das Programm einige neue Akzente setzen, etwa mit den sogenannten Strike-Force-Missionen. Das sind Nebenaufträge, die den Verlauf und das Ende der Kampagne verändern und in denen Spieler auf Knopfdruck von einem Mitglied des Kampftrupps zum anderen wechseln können. Laut Activision erscheint Call of Duty: Black Ops 2 am 13. November 2012 für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 100,83€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  3. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)

Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
    P30 Pro im Kameratest
    Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

    Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
    2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
    3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

      •  /