Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Black Ops 3
Call of Duty: Black Ops 3 (Bild: Activision)

Call of Duty: PC-Version von Black Ops 3 mit technischen Problemen

Call of Duty: Black Ops 3
Call of Duty: Black Ops 3 (Bild: Activision)

Wieder mal macht die PC-Version eines Spiels auf vielen Systemen größere Schwierigkeiten: Black Ops 3 stürzt bei vielen Nutzern ab oder ruckelt stark. Ein erster Patch ist verfügbar.

Anzeige

Die PC-Version des am 6. November 2015 veröffentlichten Black Ops 3 sorgt bei vielen Käufern für Frust. Grund sind technische Probleme, etwa Ruckler und Abstürze - oft nur wenige Augenblicke nach dem Start. Anders als vor einigen Monaten bei der PC-Fassung von Batman Arkham Knight ergibt sich auf Basis der mehr als 6.000 Nutzerbewertungen auf Steam allerdings ein etwas uneinheitliches Bild. Während bei Batman so gut wie jeder Käufer Probleme hatte, berichtet bei Black Ops 3 laut Steam-Statistik nur gut die Hälfte der Nutzer von massiven Schwierigkeiten.

Von den Problemen betroffen sind auch Käufer mit sehr schnellen und gut ausgestatteten Rechnern. Allerdings berichtet unter anderem Techpowerup.com, dass die Probleme beim Aufrüsten von 8 auf 16 GByte RAM plötzlich behoben waren.

Ein erster Patch ist als Download über Steam verfügbar. Er soll vor allem Probleme auf i5-Prozessoren von Intel beheben; weitere Updates sollen folgen. Die Entwickler empfehlen außerdem, die Bildrate von Black Ops auf einen Wert leicht unterhalb der Wiederholrate des Monitors zu begrenzen; bei einem Monitor mit einer Wiederholrate von 60 Hz wären das also beispielsweise 58 fps.


eye home zur Startseite
TheUnichi 10. Nov 2015

Genau so reagiert der klassische 12-jährige, wenn er sich zu weit aus dem Fenster...

nille02 09. Nov 2015

Es sollen immer mehr Details und Objekte vorhanden sein. Auch soll es eine möglichst gro...

Crossfire579 09. Nov 2015

Mein PC hat Windows 9 drauf.

b1n0ry 09. Nov 2015

4790k, GTX 970, 16GB RAM und natürlich SSD. Gut, die Performance könnte bei Ultra...

Unix_Linux 09. Nov 2015

Solche Spiele bewirken Schädigungen am Gehirn Gewebe. Zellen sterben ab. Also aufpassen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 19,99€ - Release 19.10.
  3. 13,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: sau dämliche Forderung

    Freakey | 18:31

  2. Re: Keiner will FTTH

    eisbaer82 | 18:30

  3. Re: live-eindrücke

    Ovaron | 18:30

  4. Jeder, dessen politische Meinung ich nicht teile...

    ManMashine | 18:29

  5. Re: 10 Km/H ?

    parafin | 18:25


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel