Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts (Bild: Activision)

Call of Duty Ghosts Xbox One kämpft mit der Auflösung

Die Xbox One berechnet Call of Duty Ghosts nur in 720p, die Playstation 4 schafft native 1080p: Das hat ein Mitarbeiter des Entwicklerstudios Infinity Ward bekanntgegeben. Immerhin sollen so beide Konsolen eine Bildwiederholrate von 60 fps erreichen.

Anzeige

Hinweise auf größere Leistungsreserven bei der Playstation 4 gegenüber der Xbox One gibt es schon länger. Jetzt bestätigt ein Entwickler bei einem wichtigen Spiel, dass die Grafik auf der Sony-Konsole tatsächlich besser aussehen dürfte. Mark Rubin, bei Infinity Ward als Executive Producer für Call of Duty zuständig, hat per Twitter bekanntgegeben: "Auf der Xbox One rechnen wir von 720p auf 1080p hoch, und auf der PS4 haben wir native 1080p". Entsprechende Gerüchte hat es schon etwas länger gegeben.

Den Angaben von Rubin zufolge hat Infinity Ward das Spiel so optimiert, dass es auf beiden Konsolen mit einer Bildwiederholrate von 60 fps läuft. Er findet, dass das Spiel "auf beiden großartig aussieht". Dennoch dürfte die skalierte 720p-Auflösung (1.280 x 720 Pixel) in der Praxis schlechter aussehen als die nativen 1080p (1.920 x 1.080 Pixel) der PS4 - wie groß der Unterschied tatsächlich ist, muss sich erst noch zeigen.

Bereits bei Battlefield 4 berechnet die Playstation 4 intern eine etwas höhere Auflösung, nämlich 900p (1.600 x 900 Pixel), während die Xbox One auf Basis einer 720p-Auflösung hochrechnet, so Eurogamer.net.

Call of Duty Ghosts erscheint am 5. November 2013 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3. Die Versionen für die Next-Gen-Konsolen folgen am jeweiligen Starttag, also am 22. November 2013 (Xbox One) und am 29. November 2013 (Playstation 4). Käufer der Current-Gen-Versionen sollen für rund 10 Euro die Next-Gen-Variante bekommen können.


eye home zur Startseite
YBoyka 07. Nov 2013

Zocke auch Konsole und PC. Aber die Xbox ziehe ich mir auf alle Fälle. Aussserdem? Wer...

Knallchote 01. Nov 2013

Da hast du vollkommen recht, das Ding ist noch eine waschechte Konsole. Wenn denn...

awgher 01. Nov 2013

Ich finde die Werbung von MS eigentlich immer ziemlich schrecklich.. Tanzende Mädchen in...

Anonymer Nutzer 01. Nov 2013

Man muss sich halt irgendwo einschränken. Das sollten die Entwickler aber Weltweit...

John2k 01. Nov 2013

Ich hatte mich eigentlich schon richtig auf die 1080p bei den Konsolen gefreut, weil an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. easySoft. GmbH, Metzingen, Bretten
  2. MicroNova AG, München/Vierkirchen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 129,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  2. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  3. Ashes of the Singularity

    Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  4. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  5. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  6. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  7. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  8. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  9. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1

  10. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Der letzte Absatz

    NaruHina | 22:25

  2. Re: Funktionieren Neu (und real) Verfilmungen von...

    Butterkeks | 22:24

  3. Drei zuviel

    Shismar | 22:14

  4. Re: Angehörige belasten

    ha00x7 | 22:12

  5. Re: Git ungleich Securityprodukt

    twothe | 22:10


  1. 19:00

  2. 18:40

  3. 18:20

  4. 18:00

  5. 17:08

  6. 16:49

  7. 15:55

  8. 15:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel