Abo
  • IT-Karriere:

Call of Duty: Black Ops 3 spielt in düsterer Zukunft

Im Quellcode der offiziellen Seite hat Activision ein paar Informationen über Black Ops 3 untergebracht. Roboter spielen in dem Ego-Shooter eine große Rolle - ein erster Teaser gibt sich betont kryptisch.

Artikel veröffentlicht am ,
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Natürlich erscheint auch Ende 2015 wieder ein Call of Duty. Activision hat jetzt offiziell bestätigt, dass es beim US-Entwicklerstudio Treyarch entsteht und den Untertitel Black Ops 3 trägt. Es spielt offenbar in einer düsteren Zukunft, in der Elitesoldaten nicht nur mit, sondern auch gegen Kampfmaschinen und Roboter antreten. Neben der Kampagne und den Multiplayermatches soll es auch wieder einen Modus mit Zombies geben.

Stellenmarkt
  1. Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Das alles verrät der Publisher Activision nicht offiziell, sondern über den Quellcode der offiziellen Webseite des Spiels. Dort ist ein kurzer, aber informativer Beschreibungstext so einfach zu finden, dass wohl kaum noch von einer echten Datenpanne auszugehen ist. Laut einem ebenfalls veröffentlichten Teaservideo soll es am 26. April 2015 weitere Informationen geben.

Das erste Black Ops (2010) war im Kalten Krieg der 60er Jahre angesiedelt. Das zweite, 2012 veröffentlichte, spielte dann gleich in zwei Teilhandlungen: einmal Ende der 1980er Jahre, und einmal um das Jahr 2025.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€

Prypjat 10. Apr 2015

Ach was. Alles Existenzängste. Wir werden uns anpassen und wenn es doch einen Globalen...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

    •  /