Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Call of Duty: Black Ops 2 wohl bestverkauftes Spiel 2012

Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

6,21 Millionen Exemplare allein auf der Xbox 360 - und 11,2 Millionen Stück insgesamt hat Activision offenbar inzwischen von Black Ops 2 verkauft. Das ist zwar schwächer als bei Modern Warfare 3, aber die Reihe zeigt damit keine Anzeichen von Schwäche.

Allein in den ersten Stunden nach dem Verkaufsstart am 13. November 2012 hat Black Ops 2 laut Activision rund 500 Millionen US-Dollar an Umsatz generiert. Inzwischen liegen weitere Zahlen vor: So hat das jüngste Call of Duty weltweit inzwischen 11,2 Millionen Käufer gefunden. Davon haben 6,21 Millionen die Version für die Xbox 360 gekauft - was einen Marktanteil von rund 55 Prozent ausmacht. Von der Fassung für die Playstation 3 wurden 4,61 Millionen und von der PC-Version 400.859 Stück verkauft.

Anzeige

Die Zahlen stammen von der US-Seite VGChartz.com, die keine Quelle nennt - vermutlich handelt es sich um zugespielte Marktdaten, die eigentlich nicht veröffentlicht werden dürften. Wenn sie stimmen, dürfte Black Ops 2 der Titel des bestverkauften Vollpreisspiels 2012 kaum mehr zu nehmen sein.

Von dem im Vorjahr veröffentlichten Modern Warfare 3 setzte Activision mit rund 13,5 Millionen Exemplaren noch höhere Stückzahlen ab. Allerdings war das Marktumfeld etwas günstiger - viele Spieler dürften in diesem Jahr etwa noch mit dem nur gut eine Woche zuvor veröffentlichten Halo 4 beschäftigt sein. Das habe allein am ersten Verkaufstag einen Umsatz von rund 200 Millionen US-Dollar generiert, so Microsoft.

VGCharts nennt auch Zahlen für Black Ops: Declassified. Der Ableger für die PS Vita hat in der ersten Woche demnach genau 118.615 Käufer gefunden.


eye home zur Startseite
Free Mind 27. Nov 2012

Infinity Ward gibt es zwar noch, aber die Leute die MW2 entwickelt haben haben alle das...

Anonymer Nutzer 27. Nov 2012

Wieso beschäftigst du dich so exzessiv mit etwas, dass du gar nicht magst? Das ist doch...

tomate.salat.inc 26. Nov 2012

Was solls den sonst großartig neues geben?

tomate.salat.inc 26. Nov 2012

Nope. Afair ist Deathmatch eher vergleichbar mit Team-Deatchmatch von CoD. Bei "Abschuss...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. MöllerTech International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€ (Vergleichspreis 214€)
  2. 3,36€ (Amazon Plus Produkt: Mindesteinkauf 20€)
  3. 485,00€ (Vergleichspreis 529€)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26

  2. Re: Exzessive Nutzung kann sogar ein unerfüllter...

    bombinho | 01:10

  3. Re: War Huawei nicht auch mal ein Billig-"China...

    sofries | 00:37

  4. Alternativen?

    Chrizzl | 00:32

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 00:22


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel