Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Call of Duty: Black Ops 2 läuft nicht unter Windows XP

Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Die Entwickler von Black Ops 2 rüsten die Engine auf DirectX-11 auf - und das bedeutet: Spieler mit Windows XP können nicht mitkämpfen. Dafür sollen unter anderem Licht- und Schatteneffekte deutlich besser als in den Vorgängern sein.

Wer das nächste Call of Duty auf PC spielen möchte, muss mindestens Windows Vista besitzen. Unter XP läuft das Programm - anders als seine Vorgänger - nicht. Grund ist laut Treyarch, dass die Engine statt DirectX-9 künftig DirectX-11 verwendet - und das läuft nun einmal nicht auf Rechnern mit XP. Nach Angaben der Entwickler wurden zahlreiche Verbesserungen an der Engine vorgenommen. So sei die Art, wie parallel ablaufende Prozesse behandelt werden, spürbar verbessert worden.

Anzeige

Auch gebe es jetzt mehr Möglichkeiten für den Spieler, sich in den Optionen für bessere Grafik oder flüssigere Darstellung zu entscheiden. Im Vergleich zum Vorgänger gebe es bessere Licht- und Schatteneffekte, Antialiasing, Bloom, Depth of Field, Ambient Occlusion und mehr.

Neben Windows Vista setzt Black Ops 2 mindestens einen Intel Core2 Duo E8200 2.66 GHz oder einen AMD Phenom X3 8750 2.4 GHz als CPU und eine Nvidia Geforce 8800GT mit 512 MByte oder eine AMD Radeon HD 3870 mit ebenfalls 512 MByte voraus. Außerdem müssen unter 32-Bit-Betriebssystemen mindestens 2 GByte RAM und auf 64-Bit-Betriebssystemen mindestens 4 GByte RAM vorhanden sein.

Laut Activision erscheint Call of Duty: Black Ops 2 am 13. November 2012 für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC.


eye home zur Startseite
FaqueX 16. Nov 2012

Eigentlich finde ich das eine frechheit... ich nutze selbst noch xp... und finde einfach...

pythoneer 04. Sep 2012

Du hast natürlich recht :)

Anonymouse 04. Sep 2012

So denke ich das auch. Gerade Gamer sind doch sicherlich mit die ersten, die auf ein...

nille02 04. Sep 2012

DX10 und DX11 sind nicht so verschieden wie DX9 zu DX10 von der art der Programmierung.

ten-th 03. Sep 2012

Irgendwann muss logischerweise eine Umstellung und Trennung von Altem kommen. Z.B. kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. Bertrandt Services GmbH, Dortmund
  3. über Hays AG, Raum Frankfurt
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  2. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  3. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  4. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  5. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  6. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  7. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  8. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  9. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  10. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: Empfänger

    tha_specializt | 12:33

  2. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    carp | 12:32

  3. Re: Solche Lootboxen gibt es doch schon ewig....

    dergnu | 12:32

  4. Servos = Holzweg

    FreierLukas | 12:32

  5. Re: Panini und Co sind die nächsten!

    Mahtan | 12:32


  1. 12:30

  2. 11:59

  3. 11:51

  4. 11:45

  5. 11:30

  6. 11:02

  7. 10:39

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel