• IT-Karriere:
  • Services:

Call-a-Bike: Bahn-Leihfahrräder bekommen Parkverbotszonen

Leihfahrräder von Call-a-Bike dürfen nicht mehr an normalen Fahrradständern befestigt werden. Die Bahn richtet Parkverbotszonen ein.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausgeweidetes Leihfahrrad
Ausgeweidetes Leihfahrrad (Bild: Frank Wunderlich-Pfeiffer)

Die Deutsche Bahn, größter Leihfahrradanbieter in Deutschland, beschränkt ihre Abstellorte. Die stationslosen Leihfahrräder dürfen laut Nutzungsbedingungen ab September 2018 nicht mehr an herkömmliche Fahrradständer angeschlossen werden. Die Bahn baute ihr Call-a-Bike-Angebot mittlerweile auf 60 Städte aus und bietet insgesamt etwa 15.000 Räder an.

Stellenmarkt
  1. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Damit reagiert die Bahn auf Kritik der Städte. Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Martin Hikel (SPD), hatte Ende Juli 2018 gefordert, das Aufstellen von Leihfahrrädern in Berlin müsse genehmigungspflichtig werden und die Unternehmen eine "flottenabhängige Gebühr" entrichten. "Damit werden Phantomanbieter wie Obike oder Ofo abgeschreckt, sich hier unseriös niederzulassen", erklärte Hikel der Zeitung Neues Deutschland.

Mit der freiwilligen Regelung will die Bahn möglicherweise verhindern, dass es zu gesetzlichen Regulierungsmaßnahmen käme. Allerdings gibt es noch zahlreiche andere Anbieter von Leihfahrrädern in Deutschland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...

Avarion 07. Aug 2018

Das kann die Stadt aber durchaus ändern. Parkverbot für Fahrzeuge über 3 Tonnen und gut...

Kondom 07. Aug 2018

Auf der einen Seite schreibst du, es sei Quatsch das wilde Abstellen von Rädern zu...

Pornstar 07. Aug 2018

Steigung 4-7% also das ist doch lächerlich und da kommt man mit jedem normalen Fahrrad...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Corsa-e

Wir haben den vollelektrischen Opel Corsa-e einen Tag lang in Berlin und Brandenburg Probe gefahren.

Probefahrt mit dem Corsa-e Video aufrufen
Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


      •  /