Abo
  • Services:
Anzeige
Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts)
Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts) (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

CA World: Trotz Cloud verschwinden Mainframes laut CA nicht

Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts)
Ayman Sayed, Chief Product Officer (links) und Otto Berkes, Chief Technology Officer von CA Technologies (rechts) (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Der Bereich Großrechner werde nicht so schnell verschwinden, sagt der neue Chief Product Officer von CA Technologies, Ayman Sayed, der zuvor bei Cisco war. Mainframe-Aufgaben in die Cloud zu verlagern, sei in einigen Branchen teurer.

Anzeige

Mainframes werden auch in der Welt von Cloud Computing nicht verschwinden. Das sagte Ayman Sayed, Chief Product Officer von CA Technologies, auf der CA World 2015 im Gespräch mit Golem.de. "Bei Banken, Versicherungen, industriellen Fertigern und Behörden läuft alles noch auf Mainframes. Wir sehen nicht, dass die schnell verschwinden werden."

Rund 50 Prozent seines Umsatzes mache CA Technologies noch mit Software für Mainframes, sagte Sayed. Diese Aufgaben in die Cloud zu verlagern, sei teurer als die Mainframes zu betreiben. Doch der Bereich Großrechner wächst auch nicht mehr, weshalb CA Technologies seit längerer Zeit unter Umsatzrückgang leidet. Sayed wurde im Juli 2015 von Cisco zu CA Technologies geholt, um dies zu ändern. Er war Senior Vice President der Network Operating Systems Technology Group bei Cisco, wo 2.500 Entwickler tätig sind.

Xbox-Gründer kam zu CA

Zudem kam im Juni Otto Berkes als Chief Technology Officer neu zu CA Technologies. Er war zuvor mit demselben Jobtitel bei Time Warners HBO, wo er ein Konkurrenzprodukt zu Netflix entwickelt hatte, das aber von dem Kabelsender gestoppt wurde. Berkes war zuvor 18 Jahre bei Microsoft, wo er führend an der Schaffung der Xbox beteiligt war. Er gilt auch als Experte für Windows NT bei Microsoft.

Der Softwarehersteller kündigte neue Produkte und Erweiterungen für bestehende Produkte an. CA Service Virtualization soll es nun auch On-Demand als Ressource über den Microsoft Azure Marketplace geben. Die bisherige Version für die lokale Installation bleibt im Angebot. Der Bereich Agile Management verbindet Software- und Servicekomponenten von CA und Rally. Das Unternehmen Rally wurde im Juli 2015 von CA übernommen, die Software soll helfen, Geschäftsergebnisse zu planen und zu erzielen. Rally wurde zu CA Agile Central.

Die neue Version des CA Privileged Access Manager kontrolliert den Anwenderzugriff auf VMware-NSX-Umgebungen. Die neue CA Data Content Discovery Applikation soll Firmen dabei unterstützen, Compliance-Anforderungen zu adressieren. Dazu stellt die Software Mainframe-Daten zusammen und klassifiziert sie. Zugekauft hatte CA auch den Softwarehersteller Layer 7, der Technologie für das API-Management bietet. Neu brachte CA nun den Live API Creator als Schnittstelle zu beliebigen Datenbanken, um Geschäftsdaten mehr Nutzern zugänglich zu machen.

Marco Comastri, President und General Manager EMEA bei CA Technologies, hatte zuvor bei einem Pressefrühstück gesagt, dass heute "jede Firma eine Softwarefirma ist". Er nannte Amazon oder Tesla als Beispiel. EMEA ist eine bei Unternehmen gängige Abkürzung für den Wirtschaftsraum Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika. Der wichtige CA-Kunde BNP Paribas, eine französische Geschäftsbank, beschäftigt laut Comastri mehr Entwickler als CA, die Privatkundenbank Citibank habe mehr Entwickler als Microsoft.


eye home zur Startseite
Bautz 24. Nov 2015

Ich habe schon immer gesagt: Cloud hieß früher Mainframe und war seit den späten 90igern...

Proctrap 19. Nov 2015

Der Abschlag bei Hardwareeinkauf für die nicht zu vergessen. Die zahlen ja nicht den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy S8 499,00€, PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)
  2. bis zu 41% reduziert (u. a. Samsung 27 Zoll Curved 177€)
  3. 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  2. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  3. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  4. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  5. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  6. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  7. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  8. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  9. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  10. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. leicht OT: Wie von USB booten bei Secure Boot ?

    sportstyp | 12:38

  2. Re: Merkwürdiges Demokratie-Verständnis

    der_wahre_hannes | 12:36

  3. Re: Anwendungsbeispiel Leistungsschwaches...

    nille02 | 12:34

  4. Re: Replace Your Exploit-Ridden Firmware with Linux

    GarbageInjector | 12:33

  5. Re: Also wieder nur umbauten

    bplhkp | 12:33


  1. 12:42

  2. 12:23

  3. 11:59

  4. 11:50

  5. 11:34

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel