Abo
  • IT-Karriere:

Butterfly: Neue Tastaturen für Macbooks geplant

Apple soll die problematische Butterfly-Tastatur ab Herbst 2019 teilweise und ab 2020 vollständig aus seinen Macbooks entfernen - nachdem es auch für die dritte Generation einen Rückruf gibt.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple-Gebäude in San Francisco
Apple-Gebäude in San Francisco (Bild: Pexels)

Apple plant nach Informationen des als zuverlässig geltenden Analysten Ming-Chi Kuo für den Herbst 2019 ein 16 Zoll großes Macbook Pro ab 3.000 US-Dollar, das erstmals nicht mit der problembehafteten Butterfly-Tastatur ausgestattet sein soll. Diese bereitete Apple über drei Generationen Probleme, die in Klagen und kostenlosen Reparaturprogrammen endeten. Auch für die aktuell verbaute dritte Generation wurde ein Austauschprogramm aufgelegt.

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, Wiesbaden
  2. ABB AG, Mannheim

Apple hatte gleich zum Verkaufsstart der dritten Generation darauf hingewiesen, dass die neue Version der Butterfly-Tastatur nicht die Ausfälle verhindere, die bei einigen Besitzern der Vorgängermodelle des Macbook und Macbook Pro auftraten. Der Reparaturdienstleister iFixit fand aber eine Gummimembran unter den Tasten, die offenbar verhindern soll, dass Schmutzpartikel unter die Tasten gelangen.

2020 solle die neue Tastatur auch in den anderen Macbook-Modellen eingeführt werden, berichtet Kuo, der sich auf Informationen aus Apples Lieferkette stützt.

Das neue 16-Zoll-Macbook Pro wurde noch nicht offiziell angekündigt, aber schon von mehreren Seiten vorhergesagt. Es ergänzt die 15 Zoll großen Geräte und wäre aktuell das teuerste Macbook Pro. Frühere Powerbooks waren teilweise mehr als doppelt so teuer.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€ (Bestpreis!)
  2. 69,90€
  3. 88,00€
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale

azeu 30. Jul 2019 / Themenstart

Tipp: Guck Dir auch mal die Preisentwicklung beim iPhone an.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkbook 13s - Test

Das Thinkbook wirkt wie eine Mischung aus teurem Thinkpad und preiswerterem Ideapad. Das klasse Gehäuse und die sehr gute Tastatur zeigen Qualität, das Display und die Akkulaufzeit sind die Punkte, bei denen gespart wurde.

Lenovo Thinkbook 13s - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

    •  /