Abo
  • Services:
Anzeige
Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords
Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords (Bild: Bungie)

Bungie: Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords
Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords (Bild: Bungie)

Im August 2016 schränkt Entwickler Bungie die Unterstützung von Destiny auf Playstation 3 und Xbox 360 ein. Große Erweiterungen sowie viele Events wird es nur noch für die neueren Konsolenversionen geben.

Die nächste große Erweiterung für Destiny wird nicht mehr für die Playstation 3 und die Xbox 360 erscheinen. Wie das Entwicklerstudio Bungie bekanntgegeben hat, soll Das Erwachen der Eisernen Lords (Rise of Iron) also nur noch für die Playstation-4- und die Xbox-One-Version des Actionspiels veröffentlicht werden - nach aktuellem Stand am 20. September 2016.

Anzeige

Auf den "alten Konsolen" - so nennt Bungie die Xbox 360 und die Playstation 3 ab sofort - werde es laut den Entwicklern nur noch begrenzte Unterstützung geben. Das bedeutet vor allem, dass es weniger Updates und Events geben wird. Der Fortschritt kann einmalig und nur innerhalb der gleichen Konsolenfamilie, also Playstation oder Xbox, von einem alten auf ein neueres System übertragen werden, was nur mit gleichem Gamertag oder der gleichen PSN-ID geht.

Wer ein solches Upgrade will, muss Destiny und das Addon König der Besessenen neu kaufen. Beides zusammen kostet in einer Sammelausgabe derzeit rund 40 Euro. Die Erweiterungen Dunkelheit lauert und Haus der Wölfe gibt es beim Umstieg ohne zusätzliche Kosten.

Einen konkreten Grund für die künftige Konzentration auf Xbox One und Playstation 4 nennt Bungie nicht, er dürfte aber sehr offensichtlich sein: Inzwischen sind nach Angaben der Entwickler rund 90 Prozent der Spieler auf eine der neuen Plattformen umgestiegen, so dass sich der Support der alten kaum noch rechnet. In seinem Blog geht Bungie recht ausführlich auf mögliche Fragen und Probleme von Betroffenen ein.


eye home zur Startseite
Dr Shreddi 29. Jun 2016

Aus reiner Neugier: Ich habe lediglich gelesen, dass Activision/Bungie sagten, das SPIEL...

TheUnichi 28. Jun 2016

Jo, aber bereits das macht einen Unterschied, wenn du z.B. das Spiel mehrfach...

Janquar 28. Jun 2016

Was hätte nicht passieren müssen? Das Support eingestellt wird? Was hat das mit dem...

Allandor 28. Jun 2016

Destiny ist ja leider (da es instanziert ist) auf Server angewiesen. Obwohl es eigentlich...

Sharra 27. Jun 2016

wenn wohl auch ärgerlich. Aber grade, wenn man die PS3 und die PS4 miteinander...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg, Hannover, Eschborn
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  3. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 21,49€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand) - Vergleichspreis 28€
  2. 3,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Knirschen und Klemmen Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen
  2. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  3. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Mit iGPU oder ohne?

    Crossfire579 | 20:32

  2. Re: einverstanden !

    ckerazor | 20:32

  3. "genug" kommt im Vokabular von Gamern recht...

    cicero | 20:32

  4. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    bjs | 20:31

  5. Re: Für einen wirklich ernsthaften...

    Moe479 | 20:30


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel