Abo
  • Services:
Anzeige
Gestohlene Teile eines Tesla Model S
Gestohlene Teile eines Tesla Model S (Bild: Bundespolizei)

Bundespolizei: Gestohlener Tesla in Einzelteilen gefunden

Gestohlene Teile eines Tesla Model S
Gestohlene Teile eines Tesla Model S (Bild: Bundespolizei)

Die Bundespolizei hat in einem Kleintransporter Teile eines Tesla Model S gefunden, der zuvor in den Niederlanden als gestohlen gemeldet wurde. Der Transporter wurde nahe der polnischen Grenze entdeckt.

Bei der Kontrolle eines Kleintransporters haben Bundespolizisten am 30. Mai 2017 Karosserieteile eines Tesla Model S auf der Ladefläche entdeckt. Der 40-jährige Fahrer des Transporters wurde vorläufig festgenommen.

Anzeige
  • Tesla-Teile auf einem Transporter (Bild: Bundespolizei)
Tesla-Teile auf einem Transporter (Bild: Bundespolizei)

Eine Bundespolizeistreife überprüfte am Nachmittag auf der Autobahn A12 einen in Richtung deutsch-polnische Grenze fahrenden Mercedes Sprinter, der in Litauen zugelassen ist. Bei der Kontrolle an der Anschlussstelle Müllrose in Brandenburg wurden acht Einzelteile eines Tesla Model S auf der Ladefläche entdeckt.

Der Fahrer gab an, die Fahrzeugteile in Amsterdam gekauft zu haben und legte dafür eine Rechnung vor, die sich bei der Überprüfung als gefälscht erwies. Bei der Kontrolle der Karosserieteile stellte sich heraus, dass diese zu einem vor einigen Tagen in den Niederlanden gestohlenen Model S gehören.

Ein Tesla Model S hat einen Marktwert von mindestens 71.350 Euro. Die Fahrzeugteile, die dem Foto der Bundespolizei zufolge offenbar auch einen Teil des Akkus umfassen, wurden sichergestellt. Über den Verbleib des restlichen Fahrzeugs wurden keine Angaben gemacht. Gegen den Fahrer des Kleintransporters wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Hehlerei eingeleitet.


eye home zur Startseite
486dx4-160 03. Jun 2017

Wer sich einen Tesla kauft hat wohl so viel Geld übrig, dass er sich selbst die Reifen...

Themenstart

486dx4-160 03. Jun 2017

In den Niederlanden gestohlen, dort oder in Deutschland zerlegt und ein paar der Teile...

Themenstart

elf 02. Jun 2017

Sie kann die Delle ja mit Teslafim kaschieren. Oh moment, das Band heißt irgendwie anders?

Themenstart

elf 02. Jun 2017

Da ist immerhin ein Technikbezug und eine echte News enthalten, wenn auch ohne "I". Ich...

Themenstart

elf 02. Jun 2017

Naja, auch Toleranzen haben so seine Grenzen. Wir sind ja recht viel gewöhnt, was die...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. voestalpine group-IT GmbH, Schmölln
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Software AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Landkreis Plön

    Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

  2. Innovation Days

    Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

  3. Für Lokalsender

    Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr

  4. Linux-Kernel-Security

    Torvalds bezeichnet Grsecurity als "Müll"

  5. Zolo Liberty Plus

    Drahtlose Ohrstöpsel auf Kickstarter für nur 100 US-Dollar

  6. Eckpunkte

    Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

  7. Internet sofort

    Das Warten auf den Festnetzanschluss kann teuer werden

  8. Ransomware

    Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

  9. 10 GBit/s

    Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß

  10. Engine

    Unity will Kamerafahrten fast automatisch generieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Petya-Ransomware Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen
  2. Internet Lädt noch
  3. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. The Frozen Lands Eisige Erweiterung für Horizon Zero Dawn vorgestellt
  3. Rennspiele Thrustmasters T-GT-Lenkrad kostet 800 Euro

  1. Re: Sieht aus wie ein Surface Pro

    redmord | 17:31

  2. Re: Sachlichkeit bitte. Es geht um viel!

    Wallbreaker | 17:30

  3. Re: Trolle hierher..

    DeathMD | 17:29

  4. Re: Hotspot mit Handy?

    ckerazor | 17:28

  5. Re: Fordert da gerade wirklich die private Wirtschaft

    Single Density | 17:27


  1. 17:10

  2. 16:17

  3. 14:54

  4. 14:39

  5. 14:13

  6. 13:22

  7. 12:03

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel