Abo
  • Services:
Anzeige
Messung von 50 bis zu 100 MBit/s im Sommer 2016
Messung von 50 bis zu 100 MBit/s im Sommer 2016 (Bild: Bundesnetzagentur/Screenshot: Golem.de)

Bundesnetzagentur: Über 900.000 Tests bei Datenratenmessung in Deutschland

Messung von 50 bis zu 100 MBit/s im Sommer 2016
Messung von 50 bis zu 100 MBit/s im Sommer 2016 (Bild: Bundesnetzagentur/Screenshot: Golem.de)

Viele Nutzer wollen wissen, was ihr Internetzugang wirklich bietet. Im Festnetz sind zwischen 50 und 100 MBit/s fast nur in den Ballungszentren Berlin, Hamburg, Hannover, Ruhrgebiet, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart und München zu finden. Darüber wird das reale Angebot noch rarer.

Bei der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur wurden seit dem Start im September 2015 insgesamt 900.000 Tests durchgeführt. Das gab die Behörde am 5. Oktober 2016 bekannt. "Ich freue mich über die sehr große Nachfrage an unserem Test", sagte Wilhelm Eschweiler, Vizepräsident der Bundesnetzagentur. "Verbraucher können mit der Messung die tatsächliche mit der vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate vergleichen."

Anzeige

Die Anzahl der Nutzer, die an der Breitbandmessung teilnahmen, wird von der Bundesnetzagentur nicht veröffentlicht. In rund 520.000 Fällen nutzten die Endkunden die App für ihre Messung, wobei die Messungen größtenteils über WLAN durchgeführt wurden. Viele Endkunden hätten die Breitbandmessung auch öfter und über einen längeren Zeitraum genutzt.

Kaum sehr schnelle Internetzugänge

Im September 2015 wurde die neue Breitbandmessung gestartet. Ein Test kann für stationäre Anschlüsse unter breitbandmessung.de erfolgen. Für Messungen im Mobilfunknetzwerk ist eine App vorhanden. Die Bundesnetzagentur hatte im Sommer eine Kartenfunktion für ihre Breitbandmessung veröffentlicht. Danach gab es in Deutschland kaum Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse im Bereich zwischen 50 und 100 MBit/s.

Auch heute sind Festnetzanschlüsse im Bereich zwischen 50 und 100 MBit/s hauptsächlich in den Ballungszentren Berlin, Hamburg, Hannover, Ruhrgebiet, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart und München vorhanden. Im Bereich 200 MBit/s bis 500 MBit/s finden sich kaum noch Abschlüsse, die meisten sind im Ruhrgebiet.


eye home zur Startseite
Ovaron 08. Okt 2016

Es zählt trotzdem die Strecke als Tiefbau. Wenn Du gegenlautende Informationen hast...

Ovaron 08. Okt 2016

Hast Du denn irgendwelche Daten auf Deinem PC die für das BKA und die anderen Stasi...

pioneer 08. Okt 2016

Jo, er gräbt immer neue Unwahrheiten aus, anstatt auf die vorherige Antwort einzugehen...

Ovaron 07. Okt 2016

Hm. Groß Umstadt? Dorndiehl?

gan 06. Okt 2016

Wie deckt sich das damit, dass viele Anwender zwar für 16 Mbit zahlen, aber nur 2 bis 8...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. AOK Systems GmbH, Hamburg
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. ab 54,99€
  3. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel