Abo
  • Services:
Anzeige
Netzausbau der Telekom
Netzausbau der Telekom (Bild: Deutsche Telekom)

Bundesnetzagentur: Telekom darf Vectoring anschalten

Netzausbau der Telekom
Netzausbau der Telekom (Bild: Deutsche Telekom)

Die Bundesnetzagentur hat sich beeilt, alle Hürden zu beseitigen, damit die Telekom ihr Vectoring anschalten kann. Das Layer-2-Bitstrom für Konkurrenten wurde vorläufig in Kraft gesetzt.

Die Bundesnetzagentur hat Layer-2-Bitstrom, das Zwangsangebot der Telekom für Wettbewerber, vorläufig in Kraft gesetzt. Das gab die Regulierungsbehörde am 31. Oktober 2016 bekannt. Die Telekom konnte ihr Vectoring bisher teilweise noch nicht aktivieren, weil das vom Regulierer vorgeschriebene Zugangsprodukt für Konkurrenten noch nicht genehmigt ist. Hier sorgte die Bundesnetzagentur jetzt für eine schnelle Lösung.

Anzeige

"Die kurzfristige Inkraftsetzung des Standardangebotes für den Layer-2-Bitstrom ist erforderlich, weil die Telekom beim Vectoring-Einsatz außerhalb des Nahbereichs verpflichtet ist, ihren Wettbewerbern ab dem 1. November 2016 als Ersatz für den entbündelten Zugang zur 'letzten Meile', der Teilnehmeranschlussleitung, ein Layer 2-Bitstromprodukt anzubieten."

Letzte Meile, Layer-2-Bitstrom und was kostet es?

Der Layer-2-Bitstrom wird mit Ethernet im Netz der Telekom transportiert. Es soll als Vorleistungsprodukt eine Alternative für Unternehmen werden, die ihre Endkunden bisher nur über das Anmieten der Teilnehmeranschlussleitung der Telekom erreichen. "Wettbewerber müssen für dieses Zugangsprodukt mehr in eigene Infrastruktur investieren, können den Datenverkehr dann aber weitgehend unverarbeitet von der Telekom übernehmen und so eigene Endkundenprodukte ausgestalten", erklärte die Bundesnetzagentur.

VATM-Chef Martin Witt hatte am 19. Oktober 2016 dagegen gesagt: "Es rechnet sich viel schlechter. Bisher zahlten wir für die TAL einen Preis von 10,02 Euro, morgen werden es 18,50 Euro sein. So sind 80 Prozent der Marge einfach mal weg." Das Geld fehle beim Ausbau des Netzes.


eye home zur Startseite
Ovaron 02. Nov 2016

Leider ist aber die Menge der Kunden die Du damit erreichst extrem viel geringer als bei...

Ovaron 02. Nov 2016

Am Vectoring-DSLAM gibt es weder für kurze noch für lange Leitungen VDSL (ohne V...

freka 01. Nov 2016

Und Big-T wird iwann zwangsweise diese Leistung weiter vermieten müssen, was derzeit...

RipClaw 01. Nov 2016

Also auf der Angebots Seite steht ab dem 13. Monat wird auf 29,99¤ erhöht. Bei Neukunden...

RipClaw 31. Okt 2016

Soweit ich das verstanden habe ist die Entscheidung alleine durch die Bundesnetzagentur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Cassini AG, verschiedene Standorte
  2. Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, Dresden
  3. Daimler AG, Immendingen
  4. Sil System Integration Laboratory GmbH, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten
  2. ab 192,90€ bei Alternate gelistet
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Luftfahrt

    Fliegendes Motorrad Kitty Hawk Flyer hebt ab

  2. Seagate

    Rugged-Festplatte enthält SD-Kartenleser für Drohnen

  3. Grafikkarte

    Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen

  4. Amazon

    Phishing-Kampagne ködert mit Datenschutzgrundverordnung

  5. Linux-Distribution

    Opensuse ändert erneut sein Versionsschema

  6. Ronin 2 und Cendence

    DJI präsentiert neuen Kamera-Gimbal und Drohnencontroller

  7. Festnetz

    Neue Glasfaser von Prysmian soll Spleißzeit verringern

  8. Radeon Pro Duo

    AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips

  9. Mediacenter-Software

    Warum Kodi DRM unterstützen will

  10. Satelliteninternet

    Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

  1. Jetzt noch Tumbleweed umbenennen

    Seitan-Sushi-Fan | 04:38

  2. Re: ...bringt diese oft wiederholte Darstellung...

    DonaldDuck | 04:37

  3. Re: Deutsches Abitur?

    Apfelbrot | 04:27

  4. Re: HBM die Totgeburt

    gaciju | 04:20

  5. Re: DRM braucht es nicht - Aber auf den Fire...

    ve2000 | 03:50


  1. 19:00

  2. 17:59

  3. 17:30

  4. 17:10

  5. 16:49

  6. 16:26

  7. 16:11

  8. 15:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel