Abo
  • Services:
Anzeige
Glasfaserausbau
Glasfaserausbau (Bild: Stadtwerke Walldorf)

Bundesförderung: Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen

Glasfaserausbau
Glasfaserausbau (Bild: Stadtwerke Walldorf)

Einige Bundesländer haben wenig Interesse am Ausbau mit schnellem Internet. Sie rufen die Bundesförderung kaum ab. Dabei gehört zum Beispiel Brandenburg mit 50 MBit/s zu den am schlechtesten versorgten Bundesländern.

Ein zentrales Projekt der Bundesregierung stößt bei einigen Bundesländern auf wenig Interesse. Nach Informationen der Welt hat das Land Brandenburg zum Ausbau der Versorgung mit schnellem Internet erst einen Antrag auf Bundesförderung gestellt. Sehr schwach ist die Nachfrage auch in Nordrhein-Westfalen, wo das Netz schon recht gut ausgebaut ist. Von dort erreichten das zuständige Bundesverkehrsministerium bisher nur sieben Anträge mit einem Gesamtvolumen von knapp 60 Millionen Euro.

Anzeige

Brandenburg gehört bei der Internetversorgung mit mehr als 50 MBit/s zu den am schlechtesten versorgten Bundesländern. In der gegenwärtig laufenden zweiten Förderungsrunde gehen 106 Millionen Euro nach Niedersachsen und 463 Millionen Euro nach Mecklenburg-Vorpommern. Insgesamt wurden erst 1,3 Milliarden Euro beantragt.

Der flächendeckende Breitbandausbau mit 50 MBit/s bis zum Jahr 2018 ist eines der Ziele der Digitalen Agenda, die die große Koalition vor zwei Jahren vorgestellt hatte. Um dies zu erreichen, waren die Bundesmittel von 2,7 auf 4 Milliarden Euro aufgestockt worden. Nach dem aktuellen Stand wird die Vorgabe nicht erreicht.

Bundesminister Alexander Dobrindt (CSU) hatte am 6. September 2016 in der zweiten Runde 116 Förderbescheide für Netzausbauprojekte aus dem Bundesprogramm für Breitband vergeben. Die Förderung soll zum Ausbau von 94.000 Kilometern Glasfaser führen.

Dobrindt überreichte 904 Millionen Euro Fördermittel an Kommunen und Landkreise, was zu Gesamtinvestitionen in Höhe von 1,8 Milliarden Euro führt. Je Ausbauprojekt erhalten die Kommunen und Landkreise bis zu 15 Millionen Euro, um unterversorgte Gebiete mit schnellem Internet zu versorgen. In einer ersten Runde sind 422 Millionen Euro vergeben worden.


eye home zur Startseite
triplekiller 02. Nov 2016

damals habe ich alles auf dvd gesplittet gebrannt. heute schicke ich alles verlüsselt auf...

M.P. 02. Nov 2016

Das Gleiche gilt für Gas/Wasser/Sch**** ....

DY 02. Nov 2016

da braucht es keine zukunftsträchtige Weiterentwicklung. Auch keine Arbeitsplatzsicherung...

korona 02. Nov 2016

Das hätte der Ort machen müssen hier in NRW hat es ein Nachbar Ort gemacht und wird jetzt...

spezi 01. Nov 2016

Ich finde, der Artikel lässt das schlechter erscheinen, als es ist. Auf www...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort
  2. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  3. HFO Telecom AG, Oberkotzau (Raum Hof)
  4. Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  2. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  3. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  4. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  5. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  6. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  7. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  8. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  9. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  10. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Ich hab da mal selbst getestet...

    Ratloser99 | 07:39

  2. Re: E-Auto laden utopisch

    Psy2063 | 07:39

  3. Re: 6 Jahre Reparatursupport sollten ja auch reichen

    Sharra | 07:38

  4. Re: Das Legen wird aber teurer sein. Auch das...

    DY | 07:37

  5. Re: ryzen seit verfügbarkeit unstabil

    zonk | 07:36


  1. 07:17

  2. 18:08

  3. 17:37

  4. 16:55

  5. 16:46

  6. 16:06

  7. 16:00

  8. 14:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel