Abo
  • Services:

Build 8888: Windows 8 könnte schon diese Woche fertig sein

Microsoft hat begonnen, die finale Version von Windows 8 zu kompilieren, das melden ein Nutzer auf Winunleaked sowie Tom Warren von The Verge. Damit könnte Windows 8 früher fertig sein als angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Wird Windows 8 vorzeitig fertig?
Wird Windows 8 vorzeitig fertig? (Bild: Microsoft)

Windows 8 soll am 26. Oktober 2012 offiziell erscheinen, fertig sein sollte Microsofts neues Betriebssystem bereits Anfang August. Doch es könnte schneller soweit sein, als Microsofts Windows-Chef Steven Sinofsky vor wenigen Wochen verkündet hat. Laut einem Nutzerbericht auf Winunleaked, den der über Windows gut informierte Tom Warren von The Verge unabhängig bestätigen konnte, hat Microsoft den letzten Schritt des sogenannten Release to Manufacturing (RTM) eingeleitet und begonnen, die finale Version von Windows 8, Build 6.2.8888.16384.win8_rtm.120724-1555 zu kompilieren. Damit könnte Windows 8 schon diese Woche fertig sein.

Auch wenn Windows 8 erst am 26. Oktober offiziell verkauft wird, so werden Microsoft-Partner über MSDN und Technet schon vorab den RTM-Build erhalten, das hat Microsoft angekündigt. Wann es soweit sein wird, ist derzeit aber offen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€

kommentarschleuder 31. Jul 2012

Da hat der letzte Russ das Land verlassen, sagt die Mär. Nachdem der Gates sich während...

derats 27. Jul 2012

Auf normaler Hardware dürfte das einige Tage dauern.

wurs 26. Jul 2012

Na logisch. Das bedeutet: ich warte erst mal ein halbes Jahr. Schaue ob es noch Probleme...

SiNLiger 26. Jul 2012

Ich will jetzt nicht wissen mit was du deine VM gepumpt hast, denn ich habs selber auf...

mag 26. Jul 2012

die aber nichts daran ändern, dass auch große OS-Projekte nie fertig werden. ;) Um nicht...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Digitalisierung des Weltraums
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /