Abo
  • Services:

Build 10586: Neue Technical Preview für Windows 10 Mobile verfügbar

Für Smartphones steht jetzt das Insider-Preview-Build 10586 von Windows 10 als Download über den Fast Ring zur Verfügung. Microsoft hat einige Probleme beseitigt, beim Upgrade müssen manche Nutzer aber vorsichtig sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft hat eine neue Technical Preview für Windows 10 Mobile vorgestellt.
Microsoft hat eine neue Technical Preview für Windows 10 Mobile vorgestellt. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Microsoft hat eine neue Technical Preview für Windows 10 Mobile veröffentlicht: Das Build 10586 wird aktuell über den Fast Ring des Insider-Programms verteilt. Wie Gabriel Aul, Vice President von Microsofts Windows and Devices Group, in einem Blogeintrag mitteilt, hat Microsoft einige Fehler beseitigt und die Leistung insgesamt verbessert.

Zahlreiche Fehlerbehebungen

Stellenmarkt
  1. Badischer Verlag GmbH & Co. KG, Freiburg
  2. BWI GmbH, Rheinbach

So soll es bei der Darstellung des Startbildschirms keine Probleme mehr geben, wenn Nutzer nach dem Upgrade ein Backup einspielen, das von einem Smartphone mit anderer Auflösung stammt. Auch soll in der neuen Version der Standardspeicherpfad wieder korrekt in den Einstellungen angezeigt werden.

Apps lassen sich Aul zufolge jetzt auch auf die Speicherkarte verschieben, ohne dass diese beim Start anschließend abstürzen. Die Messaging-App und Skype wurden verbessert, generell sollen Apps zuverlässiger aus dem Microsoft Store heruntergeladen werden. Bei Windows-Smartphones mit physischem Kamera-Button soll dieser wieder funktionieren, so er es denn bisher nicht tat.

Neues Update-Problem führt zu Boot-Schleife

Beim Upgrade kann es für einige Nutzer allerdings zu einem Problem kommen, das Aufmerksamkeit verlangt: Wer vom Build 10581 auf das neue Build 10586 aktualisiert und in der alten Version einen Werksreset gemacht hat, landet in einer Boot-Schleife. Das Smartphone startet dann nicht mehr, da das Dateisystem während des Upgrades beschädigt wurde.

Das Problem kann nur durch einen vollständigen Reset auf die Werkseinstellungen beseitigt werden, die der Nutzer über eine bestimmte Tastenkombination durchführen kann. Anschließend kann ein vorher angefertigtes Backup aufgespielt oder das Smartphone neu eingerichtet werden. Bei älteren Preview Builds kam es ebenfalls schon zu Update-Problemen.

Ob das Build 10586 der Windows-10-Version auf den kommenden neuen Microsoft-Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL entspricht, ist unklar. Aufgrund des geringen zeitlichen Abstands - die neuen Lumias sollen Ende November 2015 erscheinen -, ist diese Möglichkeit aber durchaus gegeben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 6,99€
  2. 31,49€
  3. (-70%) 8,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

elox 20. Nov 2015

Das Hintergrundbild hört sich nach einem typischen Upgradeproblem an, wie ich sie auch...

knitd 19. Nov 2015

Und die "bestimmte Tastenkombination", von der die Rede ist, wäre auch schön gewesen. Für...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /