Abo
  • Services:
Anzeige
Mit einem Bug in der Forensiksoftware die Polizei ärgern.
Mit einem Bug in der Forensiksoftware die Polizei ärgern. (Bild: Simon Yeo/CC-BY 2.0)

Mit ReiserFS in den Heap-Speicher schreiben

Wer ReiserFS einsetzt, kann die Blockgröße auf über 0x200 setzen, in diesem Fall überschreibt die Applikation den Heap-Speicher mit vom Angreifer kontrollierten Code. Aus diesem Grund ist es nach Angaben von SEC Consult auch möglich, den überschriebenen Speicherbereich zu nutzen, um dem Programm vom Angreifer kontrollierten Code zu übergeben.

Einen funktionierenden Exploit hat das Team von SEC Consult bislang nicht entwickelt: "Wir können keine kostenlose Qualitätsprüfung für Hersteller übernehmen", sagt uns Johannes Greil.

Anzeige

Encase-Hersteller Guidance-Software sieht hingegen keine Sicherheitsprobleme. Die demonstrierten Sicherheitslücken seien "theoretisch" und würden bei Kunden des Herstellers keine Rolle spielen. Das Unternehmen teilt mit: "Wir sind uns der von SEC Consult gefundenen angeblichen Sicherheitslücken bewusst, halten diese aber nicht für problematisch." Die Empfehlung, das Programm nicht zu nutzen, teile man daher ausdrücklich nicht.

Die Guidance-Software arbeite auf Bit-Ebene, um möglichst viele Informationen von einer Festplatte zu erheben. Da könne es durchaus passieren, dass bösartiger Code das Programm zum Absturz bringt - dies würde aber nicht zu ernsthaften Problemen führen. Der präsentierte Speicherfehler sei ebenfalls nur theoretisch, weil kein Exploit entwickelt wurde. Immerhin: In der neuesten Version von Encase, Version 8, sollen die Fehler behoben sein.

Wieso überhaupt Encase untersuchen?

Doch wieso hat SEC Consult die Software von Guidance überhaupt untersucht? Immer wieder würde die Firma häufig genutzte Werkzeuge auf Schwachstellen abklopfen, sagt Greil. Wie viele Sicherheitsforscher, zeigte er sich von der Reaktion des Encase-Herstellers Guidance Software enttäuscht. "Wir suchen zunächst immer nach einem Security-Kontakt auf der Homepage. Wenn das nicht klappt, fragen wir eine generelle Adresse an und bitten um entsprechende Kontakte", sagt Greil.

Doch im Fall von Guidance Software hätte man auch 20 Tage nach Einreichung der Schwachstelle keinen Kontakt gehabt. Nach Maßgabe der eigenen Disclosure-Guidelines hat sich SEC Consult entschieden, Informationen zur Sicherheitslücke 30 Tage nach der Information des Herstellers zu veröffentlichen.

 Bugs in Encase: Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

eye home zur Startseite
x2k 07. Dez 2016

Es lässt sich vermutlich prima nutzen um seine daten vor neugirigen forensikern zu...

EWCH 06. Dez 2016

Nein, normalerweise wird nur ein Dump der Festplatte mit Encase untersucht. Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Volkswagen AG, Wolfsburg
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Volkswagen, Wolfsburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  2. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  3. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  4. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  5. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  6. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  7. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  8. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  9. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  10. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Nutzlos

    genussge | 16:03

  2. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    Auspuffanlage | 16:03

  3. Re: Totgeburt

    Paule | 16:03

  4. Re: Was passiert wenn der nachträglich patentiert?

    /mecki78 | 16:02

  5. Re: Ist doch bei Intel nichts neues

    superdachs | 16:02


  1. 15:33

  2. 15:07

  3. 14:52

  4. 14:37

  5. 12:29

  6. 12:01

  7. 11:59

  8. 11:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel