Abo
  • IT-Karriere:

Buffalo BRXL-PC6U2B: BDXL-Brenner auch für unterwegs

Buffalo Technology reiht sich in die Anbieter von BDXL-Brennern ein. Der externe BRXL-PC6U2B beschreibt BDXL-Medien (Blu-ray XL) auch unterwegs - wofür er dann aber mit bis zu zwei USB-Schnittstellen versorgt werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,
Der externe BDXL-Brenner Buffalo BRXL-PC6U2B
Der externe BDXL-Brenner Buffalo BRXL-PC6U2B (Bild: Buffalo Technology)

Buffalo Technology liefert seinen externen BDXL-Brenner BRXL-PC6U2B nun auch in Deutschland aus. Das 340 Gramm schwere optische Laufwerk wird über die USB-2.0-Schnittstelle angeschlossen. Sollte die Stromversorgung nicht ausreichen, muss es an einer zweiten USB-Schnittstelle angeschlossen werden. Eine Status-LED wechselt dann von blau zu rot. Die USB-Kabel sind fest mit dem Gerät verbunden und lassen sich zum Transport am Gehäuse verstauen.

  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - braucht ein... (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - ... bis zwei USB-2.0-Schnittstellen zur Stromversorgung. (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - Frontansicht (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - von oben mit beiden ausgezogenen Kabeln (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - von oben (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - in der Rückseite ist ein Kabel verstaut. (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - Seitenansicht mit Kensington-Lock-Vorbereitung (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - Kabelunterbringung auch an der Seite (Bild: Hersteller)
  • Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - in der Unterseite ist das zweite USB-Kabel für die Stromversorgung verstaut. (Bild: Hersteller)
Buffalo-Mediastation BRXL-PC6U2B - braucht ein... (Bild: Hersteller)
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Hays AG, Großraum Frankfurt

Der Buffalo BRXL-PC6U2B liest und schreibt nicht nur BDXLs (Blu-ray XL), sondern auch herkömmliche Blu-rays, DVDs und CDs. Die Schreibgeschwindigkeiten für die 100 bis 128 GByte fassenden BD-R-XL- und BD-RE-XL-Medien gibt der Hersteller mit maximal 2x an. Gelesen werden sie mit bis zu sechsfacher Geschwindigkeit.

Der BRXL-PC6U2B ist laut Buffalo für 119 Euro lieferbar. Gelistet wird er zwar von Versandhändlern, aber in der Regel als "in Kürze erhältlich" deklariert. Als Software liegt die Media Suite von Cyberlink bei.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 29,99€
  2. 43,99€
  3. 137,70€
  4. 3,99€

thepiman 04. Jul 2012

Na dann wird das wohl nichts mehr werden ...

Konfuzius Peng 04. Jul 2012

Stromversorgung hängt auch davon ab, wie der USB Port angebunden ist. Ports die direkt...


Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /