Abo
  • Services:
Anzeige
Swisscom-Technik
Swisscom-Technik (Bild: Swisscom)

Bündelung: Swisscom bietet 450 MBit/s mit drei LTE-Frequenzen

Swisscom-Technik
Swisscom-Technik (Bild: Swisscom)

Die Swisscom hat mit der Bündelung von drei LTE-Frequenzen eine Datenrate von bis zu 450 MBit/s für Endkunden erreicht. Seit einigen Wochen bietet Swisscom an einigen Orten auch LTE Advanced an.

Anzeige

Bei einer Pressevorführung in Ittigen bei Bern demonstrierte Swisscom am 8. Oktober 2014 die Bündelung von drei 4G/LTE-Frequenzen, wodurch theoretisch Datenübertragungsraten von bis zu 450 MBit/s möglich werden. Die neue Technologie werde Ende 2015 für Swisscom-Kunden zur Verfügung stehen. Swisscom erwartet, dass zu diesem Zeitpunkt auch die ersten Smartphones verfügbar sein werden, die diese Geschwindigkeiten unterstützen.

Über 94 Prozent der Swisscom-Kunden können laut Unternehmensangaben gegenwärtig bereits 4G/LTE nutzen. 71 Prozent der Kunden nutzen ein Smartphone, 25 Prozent sind im 4G/LTE-Netz aktiv. Seit einigen Wochen bietet Swisscom an einigen Orten LTE Advanced mit theoretischen Datenraten von bis zu 300 MBit/s an. Erste Smartphones, die diese Bandbreiten unterstützen, sind etwa mit dem Note 4 von Samsung, das LTE Cat6 beherrscht, verfügbar. LTE Advanced soll bis Ende 2014 in den Städten Bern, Biel, Lausanne, Zürich, Genf, Luzern, Lugano und Basel verfügbar sein. Ende 2015 sollen rund 30 Prozent der Bevölkerung der Schweiz die höhere Datenrate nutzen können.

Mit Voice over LTE (VoLTE) wird Swisscom ab Mitte 2015 auch Sprachtelefonie im LTE-Netz ermöglichen. Erste Geräte, die diese Technologie unterstützten, erwartet Swisscom bis Mitte des kommenden Jahres. Bisher müssen LTE-Smartphones für Sprachtelefonie noch auf die UMTS- oder GSM-Netze umschalten. Das nennt sich Circuit Switched Fallback. Allerdings hat dies Nachteile und gilt nur als Übergangslösung. VoLTE verspricht einen sehr schnellen Verbindungsaufbau und eine deutlich bessere Gesprächsqualität im Vergleich zu einem Anruf über das 2G-Netz.


eye home zur Startseite
gaym0r 09. Okt 2014

Ja es ist echt verdammt nutzlos. Nach der Logik wäre es also kein Problem, wenn in...

silentburn 08. Okt 2014

Die ersten beiden zahlen der zweiten Reihe oder die achte / neunte zahl zeigt den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Exali GmbH, Augsburg
  2. Daimler AG, Bremen
  3. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  4. DATAGROUP Business Solutions GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. bei Bezahlung per Paydirekt - 50€ Mindestbestellwert

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Es werden keine Rundfunkfrequenzen belegt, damit...

    JouMxyzptlk | 06:43

  2. Wie wärs mit hohen Druck?

    DreiChinesenMit... | 06:42

  3. Überarbeitung dringend nötig

    Sharra | 06:37

  4. Re: Denkt er er hätte eine Sonderposition?

    NaruHina | 06:36

  5. Re: Was kommt eigentlich nach 5G

    Sharra | 06:08


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel