Browser: Windows 10 wird den alten Microsoft Edge deinstallieren

Microsoft unterstützt den Legacy-Browser nicht mehr. Er wird in allen Bereichen durch Chromium Edge ersetzt und verschwindet im April.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft Edge ist obsolet.
Microsoft Edge ist obsolet. (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Der 9. März 2021 war der letzte Tag, an dem die Legacy-Version von Microsoft Edge mit Updates unterstützt wurde. Der Browser ist offiziell als obsolet anzusehen. Es war bereits vorher klar, dass Microsoft den auf Chromium basierten Edge als offiziellen Nachfolger etabliert.

Das Unternehmen wird diesen mit dem nächsten kumulativen Update auf Windows-10-Geräte automatisch aufspielen. Gleichzeitig wird der Legacy-Edge-Browser vom Betriebssystem entfernt. Das soll verhindern, dass er weiterhin verwendet wird und somit künftig ein Sicherheitsrisiko darstellt. Außerdem sollte das mehr Kunden zum neuen Browser hinführen.

Auch Kunden, die den C-Release des Updates als Preview ab dem 10. März manuell herunterladen, werden feststellen, dass Windows 10 den alten Edge-Browser deinstalliert. Betroffen sind alle Windows-Versionen ab Windows 10 1803 vom April 2018.

Chromium Edge wird neuer Standardbrowser

Die Legacy-Version wird nicht nur deinstalliert, sondern an allen Stellen durch den Chromium-Edge ersetzt. Konten, die den Browser als Standardsoftware ausgewählt hatten, werden künftig auf den neuen Edge umgeleitet. Auch werden Verknüpfungen auf dem Desktop und der Taskbar ausgetauscht.

Obwohl Microsoft es nicht empfiehlt, kann das Update auch ausgesetzt werden. Da sich darin allerdings sicherheitsrelevante Patches befinden, ist das tatsächlich ein ernstzunehmendes Risiko.

Die Rendering-Engine EdgeHTML, auf der Legacy Edge aufbaut, wird von Microsoft weiterhin unterstützt. Das Unternehmen empfiehlt allerdings den Umstieg auf Webview2, welches bei der Entwicklung auf dem neuen Chromium Edge zum Einsatz kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


User_x 12. Mär 2021

Das hat nichts mit Peinlichkeit zu tun. Golem ist keine Pixelbude sondern ein...

User_x 12. Mär 2021

Wenn man die ganzen Softwarehersteller bewegen könnte auch für andere Systeme zu...

User_x 12. Mär 2021

Diese Prämien und EDGE als Standard weil es ja so sicher ist - Werbung über den...

Clown 11. Mär 2021

Das ergibt auch Sinn. Für volle Kompatibilität reicht es ja nicht die Schnittstellen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung

Abonnenten von Netflix müssen sich in Deutschland darauf einstellen, dass das Konto gesperrt wird, falls es unerlaubt mit anderen geteilt wird.

Streaming: Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung
Artikel
  1. Ubisoft: In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii
    Ubisoft
    In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii

    Straßenrennen in Honolulu, im Regenwald und auf Bergstraßen: Ubisoft hat den dritten Teil der Rennspielserie The Crew vorgestellt.

  2. Historischer Einbruch erwartet: Halbleiterbranche steht vor schwierigen Zeiten
    Historischer Einbruch erwartet
    Halbleiterbranche steht vor schwierigen Zeiten

    Schlimmer als während der Finanzkrise und Dotcom-Blase: Analysten rechnen mit einem tiefem Einbruch der Halbleiterbranche.

  3. Militär: China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen
    Militär
    China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen

    Das Shanghai Institute of Mechanical and Electrical Engineering hat einen Durchbruch bei der Erforschung eines Abwehrsystems für Hyperschallwaffen erzielt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ • Asus Mainboard 279€ • Bosch Prof. bis -55% • PCGH Cyber Week • Acer Predator 32" WQHD 170Hz 529€ • Philips Hue bis -50% • Asus Gaming-Laptops bis -25% [Werbung]
    •  /