Abo
  • Services:

Browser: Opera Mini 7 für Android ist da

Opera Software hat Opera Mini 7 für Android-Smartphones und -Tablets veröffentlicht. Mit dem Update erhält der Browser einige neue Funktionen, Geschwindigkeitsoptimierungen sowie Verbesserungen, um das Surfen auf einem Mobilgerät komfortabler zu machen.

Artikel veröffentlicht am ,
Opera Mini 7 unterstützt beliebig viele Schnellwahleinträge.
Opera Mini 7 unterstützt beliebig viele Schnellwahleinträge. (Bild: Opera)

Opera Mini 7 für Android kommt mit verbesserter Hardwarebeschleunigung, so dass das Scrollen in Webseiten und das Bewegen in einer Webseite flüssiger funktionieren sollte. Mit der neuen Version lassen sich beliebig viele Einträge auf der Schnellstartseite ablegen; bisher war die maximale Menge begrenzt. Mit der Änderung erspart sich der Nutzer, etwa in der Lesezeichenliste nach dem passenden Eintrag zu suchen. Alle wichtigen Webseiten haben nun Platz auf der Startseite von Opera Mini.

  • Opera Mini 7 auf einem Android-Smartphone
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Smartphone mit Datenverbrauchsanzeige
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Smartphone
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Smartphone
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Smartphone - Schnellwahlseite erlaubt nun beliebig viele Einträge
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Smartphone mit Tabübersicht
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet mit Datenverbrauchsanzeige
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet - Schnellwahlseite erlaubt nun beliebig viele Einträge
  • Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet mit Tabübersicht
Opera Mini 7 auf einem Android-Tablet
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München

Als weitere Änderung hat Opera Mini nun einen Beenden-Knopf erhalten und die Verwaltung offener Browsertabs wurde überarbeitet. Ferner wurde für das Suchen innerhalb einer Webseite die Bedienung überarbeitet. Auf Geräten mit Android 4 alias Ice Cream Sandwich wird Google Beam unterstützt. So lassen sich Webseiten bequem per NFC auf ein anderes Gerät übertragen.

Opera Mini nutzt eine Server-Client-Architektur, um Webseiten darzustellen. Dabei werden die Webseiten vor der Übertragung zum Client auf einem Server komprimiert und an das Display des Mobiltelefons angepasst. Dadurch kann die Menge der übertragenen Daten zum Teil erheblich verringert werden. Bei Buchung einer gedrosselten Datenflatrate kann diese mit voller Bandbreite länger als ohne die Komprimierung verwendet werden.

Opera Mini 7 steht kostenlos in Googles Play Store als Download zur Verfügung, der besser bekannt ist unter der alten Bezeichnung Android Market. Außerdem kann der Browser direkt von der Webseite von Opera unter m.opera.com heruntergeladen werden.

Parallel zu Opera Mini 7 kann die Vorabversion der nächsten Opera-Mini-Version auf dem Android-Gerät genutzt werden. Diese nennt sich Opera Mini Next und steht ebenfalls kostenlos im Play Store zum Herunterladen bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Vradash 28. Mär 2012

Ich habe ja bisher lieber den großen Bruder Opera Mobile benutzt...aber die Änderungen...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /