• IT-Karriere:
  • Services:

Browser: Microsoft Edge hat Probleme mit Adblockern in Youtube

Derzeit werden Youtube-Videos in Edge wohl teils nicht abgespielt, wenn ein Adblocker installiert ist. Microsoft arbeitet an einer Lösung.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft Edge spielt Youtube-Videos bei aktiviertem Adblocker nicht richtig ab.
Microsoft Edge spielt Youtube-Videos bei aktiviertem Adblocker nicht richtig ab. (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Microsoft hat einen Fehler in Microsoft Edge gefunden. Youbube-Videos lassen sich nicht mehr abspielen, wenn die Erweiterungen Adblock, Adblock Plus oder Adblock for Youtube installiert wurden. Statt des jeweiligen Videos wird anscheinend einfach nur ein Fehler angezeigt: "Ein Fehler ist aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut", heißt es in der Nachricht. Das Verhalten beschreibt Microsoft in einem Supportbeitrag. Es tritt wohl auf allen Betriebssystemen und allen Microsoft-Edge-Release-Channels auf.

Stellenmarkt
  1. INFODAS, Nordrhein-Westfalen
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Das würde die Release-Version - aktuell 83.0.478.56 - miteinschließen. Golem.de hat einen kurzen Test durchgeführt und Youtube-Videos mit aktiviertem Adblock, Adblock Plus und Adblock for Youtube aufgerufen. Der Fehler ist hier nicht aufgetreten. Möglicherweise tritt er nicht auf allen Systemkonfigurationen auf oder es müssen weitere Bedingungen für den Fehler erfüllt sein. Daher bittet Microsoft um Feedback, sollte das Problem bei Testenden auftauchen. Das Kontaktformular wird in Edge mit der Tastenkombination Shift+Alt+I aufgerufen.

Lösung: Adblocker ausschalten

Sollte der Fehler bei einigen Systemen auftauchen, schlägt Microsoft einen Workaround vor. Er soll helfen, die genannten Adblock-Erweiterungen temporär auszuschalten. Derweil arbeite das Entwicklerteam an einer Lösung des Problems. Da derzeit noch weiteres Feedback erwartet wird, sollte davon ausgegangen werden, dass diese Lösung noch etwas auf sich warten lässt.

Microsoft Edge verwendet wie der Vorgänger den Microsoft Extension Store für das Installieren von Addons. Über den Store lassen sich auch weitere Adblocker wie Adguard oder Ublock installieren, die möglicherweise den Fehler nicht hervorrufen. Alternativ gibt es andere Browser wie Firefox und Chrome.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,49€

glowbewohner 26. Jun 2020 / Themenstart

Falsch. Denn dann bist du automatisch ausgeloggt

glowbewohner 26. Jun 2020 / Themenstart

Unfug. Habe Ublock Origin und es tritt bei mir genau so auf.

Strulf 25. Jun 2020 / Themenstart

Damit läuft es ohne Probleme. Möglicherweise taucht das Problem nur mit Adblock...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020)

Die Entwicklung des Flugsimulator zeigt die beeindruckenden Fortschritte der Spielegrafik in den letzten Jahrzehnten.

Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020) Video aufrufen
    •  /