Abo
  • Services:
Anzeige
Einscannen lohnt sich
Einscannen lohnt sich (Bild: Frame 25)

Browser: Chrome für iOS enthält QR-Code-Scanner

Einscannen lohnt sich
Einscannen lohnt sich (Bild: Frame 25)

Die neue Version des Browsers Chrome für iOS ist mit einem QR-Code-Scanner ausgerüstet, der die gedruckten, zweidimensionalen Codes auslesen kann. Bisher mussten sich Nutzer auf Zusatzapplikationen verlassen. Apple selbst unterstützt in iOS QR-Codes im Gegensatz zu Android nicht.

Chrome für iOS kann nach dem Update mit Hilfe der eingebauten Kamera des iPhones oder iPads QR-Codes lesen. Auf Geräten, die 3D Touch unterstützen, kann der Scanner über das Kontextmenü mit dem Punkt Scan QR Code aufgerufen werden. Auf anderen Geräten wird die interne iOS-Suche Spotlight verwendet, in die der Nutzer lediglich QR eingeben muss, um die Funktion innerhalb von Chrome starten zu können. Ein etwas ungewöhnlicher Weg, denn in den normalen Menüs ist die Funktionen nicht zu finden.

Anzeige

Ein QR-Code ist ein von der japanischen Firma Denso Wave 1994 entwickelter zweidimensionaler Code, der ursprünglich in der Logistik der Automobilproduktion bei Toyota eingesetzt wurde. Der QR-Code besteht aus schwarzen und weißen Quadraten in einer quadratischen Matrix, in denen codierte Daten binär dargestellt werden. Zur Orientierung dienen spezielle Markierungen in drei der vier Ecken. Ein fehlerkorrigierender Code sorgt dafür, dass ein Verlust von 30 Prozent des Codes toleriert werden kann. QR-Codes werden oftmals auf Produkten oder Plakaten verwendet, um Nutzern das Abtippen von URLs zu ersparen.

Über das 3D-Touch-Menü können zudem eine Sprachsuchfunktion gestartet oder ein neues, normales oder Inkognito-Tab geöffnet werden. Enthält die Zwischenablage einen Link, kann dieser ebenfalls über das Kontextmenü geöffnet werden.

Google Chrome ist kostenlos über den App Store erhältlich.


eye home zur Startseite
Vielfalt 06. Feb 2017

...der ist magisch... Kein Scherz - frisch aus der Werbung!

elgooG 03. Feb 2017

Hat Android 7 bei mir auch nicht. Habe ich bei den vielen QR-Codes die man sieht auch...

FreiGeistler 03. Feb 2017

Gängige QR-Apps zeigen doch den gescannten QR-Code an und falls URL > öffnen im Browser?

FreiGeistler 03. Feb 2017

Ja gut, aber im Browser wirst du den Zugriff auf die Kamera auch erst bestätigen müssen...

ChMu 03. Feb 2017

Das macht iCab mobile doch schon ewig? Was ist daran besonderes? Das man Google nun auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Chemnitz, Zwickau, Dresden
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Made in Office GmbH, Köln
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Widerlegen?

    Yeeeeeeeeha | 01:21

  2. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    bombinho | 01:14

  3. Re: 2020!? Und die Personalien?

    packansack | 00:48

  4. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    LordGurke | 00:47

  5. Könnte Akamai auch gerne machen

    LordGurke | 00:44


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel