Abo
  • IT-Karriere:

Brotli: Mozilla und Google finden "bro" unpassend

Die Abkürzung "bro" für die Brotli-Kompression halten die Beteiligten von Google und Mozilla für unangemessen, da diese einige Menschen verärgern könnte. Mit der neuen Abkürzung "br" wird Brotli auch mehr Erfolg bei der Standardisierung zugetraut.

Artikel veröffentlicht am ,
Namensgeber für die Kompression: Brötchen oder auf schweizerdeutsch: Brötli
Namensgeber für die Kompression: Brötchen oder auf schweizerdeutsch: Brötli (Bild: Wikimedia, Wouter Hagens/CC-BY-SA 3.0)

Ursprünglich sollte für die als Standard vorgesehene Kompression Brotli sowie die Inhalte-Kodierung für das Web, die damit einhergeht, die Abkürzung bro verwendet werden. Der Name sollte auch für die Kommandozeilenwerkzeuge und die Dateiendung (.bro) genutzt werden. Vor allem in den USA ist diese Abkürzung allerdings zweideutig und die mit dem Begriff Bro verbundene Kultur wird teils als frauenfeindlich angesehen, weshalb sich Mozilla und Google nun stattdessen für br entschieden haben.

Stellenmarkt
  1. d.velop Life Sciences GmbH, Gescher
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg

Auf diese wenn auch "ungewollte Zweideutigkeit" wies zuerst der Mozilla-Angestellte Patrick McManus hin. Wegen der Welt, aus der das Wort Bro stamme, sei es eben "frauenfeindlich" und "unprofessionell". McManus habe auch schon einige Witze zu der Funktion mit dem Namen erhalten. Am besten sei es entsprechend, diese Abkürzung zu vermeiden.

Probleme bei der Standardisierung erwartet

Nach dieser Argumentation erwartete McManus aus den gleichen Gründen auch Probleme beim Überprüfungsprozess von Brotli durch die IETF, falls bro beibehalten werde. Der Google-Angestellte Jyrki Alakuijala, der den Entwurf von Brotli bei der IETF mitbetreut, vermutet gleichfalls, dass bro bei der IANA-Registrierung nicht anerkannt würde.

Alakuijala sei darüber hinaus von der Verwendung von bro durch eine befreundete Feministin aus dem nordamerikanischen Kulturraum abgeraten worden. "Auch wenn wir aus unserem kulturellem Verständnis heraus nicht verstehen, warum Personen dadurch verärgert sind, würden sie unnötigerweise verärgert und das ist Grund genug, darauf zu verzichten", begründet Alakuijala den wohl endgültigen Wechsel von bro zu br. Außerdem sei ein zufriedenstellender Kompromiss gefunden worden, der nicht weiter diskutiert werden müsse.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...
  2. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  3. 92,60€
  4. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

violator 16. Okt 2015

Weil Gutmenschen denken, dass sie gutes tun und gutes wollen, aber mit ihrem Handeln nur...

violator 16. Okt 2015

SS ist aber schon noch ne ganz andere Dimension als "bro".

peter.kleibert 14. Okt 2015

Besten Dank. Einerseits zeigt der zeitliche Rahmen, das dies eine absolut normale...

Subsessor 13. Okt 2015

Fefe und schlecht lesbar? Wikipedia und schlechte Funktionalität? Derartige...

Mithrandir 13. Okt 2015

Sobald das Kommandotool draußen ist, wird erstmal 'n "Bro"-Wrapper geschrieben. Geht mir...


Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /