Abo
  • Services:
Anzeige
Kirk Skaugen zeigt ein "Llama Mountain"-Tablet.
Kirk Skaugen zeigt ein "Llama Mountain"-Tablet. (Bild: Intel)

Broadwell: Intels Core M taktet mit 1,1 GHz bei 4,5 Watt

Kirk Skaugen zeigt ein "Llama Mountain"-Tablet.
Kirk Skaugen zeigt ein "Llama Mountain"-Tablet. (Bild: Intel)

Die für besonders flache 2-in-1-Tablets gedachten Core-M-Prozessoren mit Broadwell-Architektur sollen eine Basisfrequenz von bis zu 1,1 GHz erreichen. Mit Turbo sind kurzzeitig sogar 2,6 GHz und ein GPU-Takt von 850 MHz drin.

Anzeige

Zu den auf der Computex 2014 angekündigten Core-M-Modellen von Intel gibt es erste Spezifikationen: Die intern als Broadwell-Y bezeichneten Chips sollen Ende September oder Anfang Oktober 2014 erscheinen und mit bis zu 1,1 GHz CPU- sowie 100 MHz GPU-Frequenz takten. Je nach Temperatur und je nach dem, wie stark die TDP von 4,5 Watt ausgereizt wird, sind aber auch bis zu 2,6 GHz und 850 MHz möglich.

KerneCPU-Takt (Turbo)GPU-Takt (Turbo)SpeicherL3-Cache
Core M 5Y712 + HT1,2 GHz (2,9 GHz)300 MHz (900 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y702 + HT1,1 GHz (2,6 GHz)100 MHz (850 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y512 + HT1,1 GHz (2,6 GHz)300 MHz (900 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y312 + HT0,9 GHz (2,4 GHz)300 MHz (850 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y10c2 + HT0,8 GHz (2,0 GHz)300 MHz (800 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y10(a)2 + HT0,8 GHz (2,0 GHz)100 MHz (800 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M (Broadwell-Y)

Wir hatten den Grundtakt bei der Ankündigung von Intels Llama Mountain genannten 2-in-1-Tablets auf bis zu 1,2 GHz geschätzt und lagen damit offenbar richtig. Der CPU-World zufolge rechnen die vorläufig als 5Y10 und 5Y10a bezeichneten Prozessoren mit 800 MHz, der 5Y70 kommt auf besagte 1,1 GHz. Mit Turbo sind es 2,0 beziehungsweise hohe 2,6 GHz.

  • Platine mit Broadwell-Y im Small-Form-Factor für 2-in-1-Tablets (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Links im Bild das SFF-Package von Broadwell-Y alias Core M, daneben Broadwell-U und Haswell-U/Y (Bild: Nico Ernst/Golem.de)
Platine mit Broadwell-Y im Small-Form-Factor für 2-in-1-Tablets (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Diese Frequenzen dürften die beiden Broadwell-Kerne aber nur erreichen, wenn die GT2-Grafikeinheit nicht sehr viel höher taktet als mit 100 MHz. Diese bilden die Basis für einen Turbo von bis zu 800 und bis zu 850 MHz.

Interessant ist zudem, dass nur der 5Y70 mit Hyperthreading arbeiten soll - was unseren Informationen zufolge ein Fehler ist - und die TDP von 4,5 Watt auch den Platform Controller Hub umfasst, der mit auf dem Package sitzt.


eye home zur Startseite
Auf 'ne Cola 04. Jul 2014

Die Frequenz sagt fast nichts über die Rechenleistung aus, die zur Verfügung steht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Capgemini Deutschland, verschiedene Standorte
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Essen
  3. Hermle Maschinenbau GmbH, Ottobrunn bei München
  4. Medion AG, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

  1. Re: Hardwareschalter sind prinzipiell was gutes

    Kirillow | 21:56

  2. Re: Erklärung zur Situation

    dEEkAy | 21:55

  3. Was soll der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite?

    elknipso | 21:50

  4. Re: Langsam wirds lächerlich mit den immer...

    dEEkAy | 21:50

  5. Re: Und wieso heißt das "CEO-Fraud"???

    neocron | 21:49


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel