Abo
  • Services:
Anzeige
Das Wiced Sense
Das Wiced Sense (Bild: Broadcom)

Broadcom Wiced Sense: Externes Sensorpaket für Bluetooth-LE-Geräte

Nicht nur als Entwicklerplattform für das Internet der Dinge, sondern einsatzbereites Gerät will Broadcom sein "Wiced Sense" verstanden wissen. In dem kleinen roten Kästchen stecken fünf Sensoren, eine App für iOS gibt es auch.

Anzeige

Seit kurzem bietet Broadcom ein "Wiced Sense" genanntes Gerät an. Es ist eine Sensorerweiterung, die sich per Bluetooth mit Smartphone, Tablet oder PC verbinden lässt. Für lange Laufzeiten werden Bluetooth-LE und Version 4.1 der Schnittstelle unterstützt.

Im Wiced stecken fünf Sensoren, die zum Teil mikromechanisch (Mems) ausgeführt sind. Sie messen Temperatur, Beschleunigung, Ausrichtung des Geräts per Gyroskop, Luftfeuchtigkeit sowie die Position. Letzteres ist durch einen digitalen Kompass realisiert. Mit dem Wiced lässt sich beispielsweise die Temperatur eines Raums überwachen, was in Form eines Sensornetzwerks auch für Smart-Home-Anwendungen genutzt werden kann. Bis zu acht der Geräte lassen sich dabei als Master/Slave-Konfiguration vernetzen.

  • Das Wiced Sense (Bild: Broadcom)
  • Anschlüsse und Funktionen (Bild: Broadcom)
  • Die iOS-App sieht alle Sensoren. (Bild: Broadcom)
Die iOS-App sieht alle Sensoren. (Bild: Broadcom)

Die Kopplung von Geräten wird per NFC ebenso unterstützt wie Apples iBeacon. Im App Store ist auch bereits eine Steuerzentrale für das Wiced erhältlich, eine Android-Version soll bald folgen. Erste Android-Apps gibt es bereits, sie erlauben aber nur das Finden der Sensorpakete, die Werte lassen sich damit noch nicht auslesen.

Das Wiced Sense ist über Broadcoms Distributoren für rund 20 US-Dollar erhältlich.


eye home zur Startseite
4ndreas 04. Sep 2014

Ich hab schon 5 stück bestellt und warte ungeduldig das die hier eintreffen, kann aber...

Peter Brülls 01. Sep 2014

Ich kann den Satz irgendwie nicht parsen. iBeacons werden nicht gekoppelt, die senden...

Sebbi 01. Sep 2014

Ist das nicht genau das gleiche wie das SensorTag Ding von TI? http://www.ti.com/tool...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Das Auto steht eigentlich doch eh nur rum...

    Vollbluthonk | 00:40

  2. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    quineloe | 00:39

  3. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    tsp | 00:37

  4. Re: Noch ein Argument

    dieser_post_ist... | 00:36

  5. Re: Mit Stream On gibt es noch ein ganz anderes...

    dieser_post_ist... | 00:30


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel