Abo
  • Services:
Anzeige
Bristol Ridge
Bristol Ridge (Bild: AMD)

Bristol Ridge: AMD verspricht 14 bis 18 Prozent schnellere Notebook-Chips

Bristol Ridge
Bristol Ridge (Bild: AMD)

Höhere Taktraten, besseres Power-Management und DDR4-Speicher: AMDs neue Notebook-Chips namens Bristol Ridge sollen bei gleicher Leistungsaufnahme flotter rechnen als die Carrizo-Modelle.

AMD hat einen kurzen Ausblick auf die kommenden Notebook-Chips namens Bristol Ridge gegeben und ein erstes Convertible von HP angekündigt, in dem die neuen Prozessoren verwendet werden. Obgleich diese Modelle technisch weitestgehend identisch mit Carrizo sind, konnte AMD durch ein paar Änderungen die Geschwindigkeit bei gleicher thermischer Verlustleistung eigenen Benchmarks zufolge messbar steigern. AMD wird die neuen Chips auf der Computex-Messe Anfang Juni 2016 in Taipeh vorstellen.

Anzeige

Bei Bristol Ridge handelt es sich um eine optimierte Version von Carrizo, am Chip hat sich offenbar nichts geändert, was auch der von AMD gezeigte Die-Shot nahelegt. Allerdings nutzt Bristol Ridge anders als Carrizo schnelleren DDR4-2400 statt DDR3-1866-Speicher. Zudem hat AMD das Power-Management überarbeitet, also quasi die Notebook-Variante von Merlin Falcon.

  • Bristol Ridge folgt auf Carrizo. (Bild: AMD)
  • Leistung und Akkulaufzeit sollen steigen. (Bild: AMD)
  • Im 3DMark 11 legt die GPU um <br>18 Prozent zu. (Bild: AMD)
  • Im Cinebench R15 1T legt die CPU um 14 Prozent zu. (Bild: AMD)
  • Das Envy x360 wird das erste Bristol-Ridge-Notebook. (Bild: AMD)
  • Details zu den Benchmarks (Bild: AMD)
Im Cinebench R15 1T legt die CPU um 14 Prozent zu. (Bild: AMD)

So erreichen die neuen Prozessoren im 35-Watt-Segment Taktraten von 3,0 bis 3,7 statt bisher 2,1 bis 3,4 GHz - das zeigen ältere Informationen. AMD selbst spricht von einer im Singlethread-Test des Cinebench R15 gestiegenen Leistung von 14 Prozent, was angesichts der Frequenzen realistisch erscheint.

Die integrierte Grafikeinheit von Bristol Ridge nutzt wie gehabt acht Compute Units, also 512 Shader-Einheiten. Eventuell takten die ein bisschen höher, vor allem aber kann die GPU dank DDR4- statt DDR3-Speicher durch eine höhere Transferrate schneller Daten beziehen. Im 15-Watt-Segment mit DDR4-1866 statt DDR3-1600 spricht AMD daher beim 3DMark 11 Performance von einer um 18 Prozent gestiegenen Leistung. Im PCMark ändert sich kaum etwas.

Zu den ersten Geräten mit Bristol Ridge gehört HPs Envy x360: Das 15,6-Zoll-Convertible nutzt ein 4K-Display, eine PCIe-SSD plus Festplatte, eine dedizierte Grafikeinheit zusätzlich zur iGPU und optional eine Infrarot-Kamera für Windows Hello. Zur weiteren Ausstattung zählt ein USB-Type-C-Anschluss. Allerdings wird das Gerät nur in Nordamerika verkauft, in Deutschland hingegen einzig Intel-bestückte Versionen.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 07. Apr 2016

Ich habe aber auf den Punkt mit den alten Spielen geantwortet, worauf hin du mit dem...

plutoniumsulfat 05. Apr 2016

Liest du die Posts, die du kommentierst, eigentlich auch durch? Nichts anderes habe ich...

cicero 05. Apr 2016

Mit den vorliegenden Infos kann man ja eigentlich nicht viel anfangen. Benchmarks...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. über Duerenhoff GmbH, Landshut
  4. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Benutzer0000 | 06:07

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Benutzer0000 | 05:59

  3. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  4. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  5. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel