Abo
  • IT-Karriere:

Brinno: Spezialkamera für Zeitraffervideos in HDR

Brinnos Kamera TLC200 Pro nimmt in Intervallen HDR-Fotos auf, die zu einem Zeitraffervideo verarbeitet werden. Die Zeit zwischen zwei Aufnahmen kann zwischen einer Sekunde und einem Tag liegen.

Artikel veröffentlicht am ,
TLC200 Pro
TLC200 Pro (Bild: Brinno)

Die Brinno TLC200 Pro sieht wie eine kleine Überwachungskamera aus, doch sie ist eher für künstlerische Aufnahmen geeignet. Mit einem CS-Bajonettanschluss lassen sich zahlreiche Objektive anschließen. Im Lieferumfang ist ein 14-mm-(KB-)Modell enthalten, das mit f2,0 recht lichtstark ist. Auch der Sensor im Format 1/3 Zoll soll einen besonders hohen Dynamikumfang aufweisen.

 
Video: Video aus Brinnos Kamera TLC200 Pro
Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Die Fotos, die von der Kamera aufgenommen werden, verwandelt das Gerät in eine Videodatei mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Wer will, kann auch einzelne Fotos speichern. Die Daten werden auf einer SD-Karte abgelegt, die maximal 32 GByte groß sein darf.

  • Brinno TLC200 Pro (Bild: Brinno)
  • Brinno TLC200 Pro mit Wechselobjektiven  (Bild: Brinno)
  • Brinno TLC200 Pro (Bild: Brinno)
Brinno TLC200 Pro (Bild: Brinno)

Das Aufnahmeintervall reicht im Automatikmodus von drei bis fünf Bildern pro Sekunde. Wer will, kann das Aufnahmeintervall auch frei zwischen einer Sekunde und 24 Stunden einstellen.

Zur Kontrolle der Aufnahme steht ein kleines Display mit 1,44 Zoll großer Diagonale zur Verfügung. Die Stromversorgung erfolgt über vier AA-Akkus. Optional gibt es ein wetterfestes Gehäuse, ein Bewegungssensor als Auslöser und ein Drahtauslöser, um Stop-Motion-Filme Bild für Bild aufnehmen zu können. Auch ein Drehteller für Panoramaaufnahmen ist erhältlich.

Brinnos Kamera TLC200 Pro misst 64 x 46 x 106 mm und wiegt ohne Akkus 120 Gramm. Die Bedienungsanleitung hat der Hersteller als PDF online gestellt. Die Kamera soll noch Ende Mai 2013 auf den Markt kommen. Einen Preis nannte das Unternehmen bislang nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Reactor Omen Maus für 34,90€, HP Pavilion Gaming Headset für 39,90€, HP Pavilin...
  2. (u. a. Battlefield V Deluxe Edition Xbox für 19,99€, Fortnite Epic Neo Versa Bundle + 2000 V...
  3. 128,99€
  4. 78,90€

ploedman 14. Mai 2013

Für Normalverbraucher eher geeignet. Denn es gibt für DSRL Zubehör womit man Zeitraffer...

Christian72D 14. Mai 2013

Was mich nicht so MEGA vom Hocker haut sind die 720p fürs Video. Also wenn schon großer...

coffeelover 14. Mai 2013

Bei Alternate wird die Kamera mit 349¤ geführt. http://www.alternate.de/html/product...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

    •  /