Abo
  • Services:

Bridgekamera: Panasonic baut Lumix FZ1000 II mit besserem Sucher

Panasonic hat mit der Lumix FZ1000 II die Neuauflage einer Bridgekamera vorgestellt, die mit einem besseren Sucher und einem hochauflösendem Display ausgerüstet worden ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Lumix FZ1000
Lumix FZ1000 (Bild: Panasonic)

Die Bridgekamera Lumix FZ1000 II kommt im Vergleich zum Vorgänger mit einem lichtstärkeren Sensor daher. Nach wie vor liegt die Auflösung bei 20 Megapixeln.

Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Goup, Frankfurt am Main
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

Auch beim 16-fach-Zoomobjetktiv Leica DC Vario-Elmar 2,8-4,0 (25-400 mm Kleinbildbrennweite) und der 5-Achsen-Bildstabilisierung hat sich nichts getan. Doch die Bildkontrolle soll mit dem neuen OLED-Sucher mit 2,36 Millionen Pixeln, der eine 0,74x-Vergrößerung bietet, besser gelingen. Bei der FZ1000 lag die Vergrößerung nur beim 0,7-fachen. Der seitlich, auf- und abwärts bewegliche 7,5-cm-Touchscreen-Monitor erreicht eine Auflösung von 1,24 Millionen Pixeln.

Bei Serienbelichtungen mit 12 Bildern pro Sekunde speichert die Lumix FZ1000 II maximal 20 Raw-Bilder hintereinander ab. 4K-Videos sind mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde möglich. Zudem hat Panasonic Bluetooth 4.2 verbaut. Geladen wird der Akku über USB. Er soll für rund 440 Aufnahmen pro Ladung gut sein.

  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )
Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Bild: Panasonic )

Die Panasonic Lumix DC-FZ1000 II misst 137 x 97 x 131 mm und wiegt 810 Gramm. Die Bridgekamera soll ab März 2019 für 850 Euro in den Handel kommen und ist damit deutlich günstiger als das Konkurrenzmodell Sony RX10, das auf eine Kleinbildbrennweite von 24 bis 600 mm kommt, dafür aber 1.600 Euro Listenpreis kostet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 47,95€

otraupe 20. Feb 2019 / Themenstart

Was ist denn mit den Preisen für Fotografie passiert. Ist ja nicht einmal eine Systemkamera.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /