Abo
  • Services:
Anzeige
BMW will den Mini elektrifizieren.
BMW will den Mini elektrifizieren. (Bild: DennisM2)

Brexit: BMW prüft Produktion des Elektro-Minis in Deutschland

BMW will den Mini elektrifizieren.
BMW will den Mini elektrifizieren. (Bild: DennisM2)

Der Austritt Großbritanniens aus der EU bringt die Pläne von BMW hinsichtlich des Elektro-Minis durcheinander. Der Konzern prüft, ob das Auto auch in Deutschland gefertigt werden könnte.

BMW will prüfen, ob die Elektroversion des Minis auch in Deutschland gebaut werden könnte. Grund sind der bevorstehende Brexit und der Ausstieg Großbritanniens aus dem gemeinsamen Binnenmarkt. Die elektrische Variante des Kleinwagens Mini könnte nach Informationen des Handelsblatts in den BMW-Werken in Regensburg und Leipzig gebaut werden. Der niederländische Auftragsfertiger Nedcar, der für BMW bereits zwei Mini-Versionen fertigt, könnte den Zuschlag bekommen.

Anzeige

Einen offiziellen Kommentar gab BMW bisher nicht ab. Nach Ansicht des Konzerns rentieren sich Investitionen in das Werk in Oxford nicht mehr, wenn Großbritannien aus dem europäischen Binnenmarkt aussteigt. BMW werde in den nächsten Wochen ein Gespräch mit der britischen Regierung suchen, eine Entscheidung für das Projekt müsse im zweiten Halbjahr fallen, schreibt das Handelsblatt.

Der elektrische Mini soll 2019 auf den Markt kommen. In die Entwicklung des Fahrzeugs müsste viel Geld investiert werden, da die Plattform bisher nicht für den Elektrobetrieb gerüstet ist. So bietet sie keinen Platz für einen großen Akku, auch die Fabriken sind bisher dafür nicht aufgestellt.

Einige BMW-Manager sind laut einem Bericht von Bloomberg von Ende 2016 skeptisch, ob die Investition auch vor dem Hintergrund der geringen Verkaufszahlen des Elektroautos i3 lohne. Der i3 wurde 2015 nur 25.000 Mal verkauft. BMW stellte daraufhin ein Modell mit höherer Reichweite vor.


eye home zur Startseite
Dwalinn 27. Feb 2017

Heute kaufen wir aber auch viele andere Sachen aus GB. Spiele und Hardware sind dort oft...

Themenstart

Dwalinn 27. Feb 2017

Dein vergleich ist nicht gerade passend, der i3 ist schließlich bereits ein eCar und kann...

Themenstart

M.P. 27. Feb 2017

Ich denke, es ist nicht schlecht, die Produktionsstandorte zu überdachen, sonst regnet es...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. domainfactory GmbH, Ismaning
  3. RUESS GROUP, Stuttgart
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Syberia 3 im Test

    Kate Walker erlebt den Absturz

  2. Space Launch System

    Nasa muss Erstflug der neuen Trägerrakete erneut verschieben

  3. CEO-Fraud

    Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

  4. TKG-Änderungsgesetz

    Regierung will keinen Schutz vor Low-Speed und Abzocke

  5. Samsung

    Neue Galaxy-S8-Modelle erhältlich

  6. Cobot

    Nicht so grob, Kollege Roboter!

  7. Mimimi

    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

  8. Sprachassistent

    Google stellt SDK für Assistant vor

  9. Anker Powercore+ 26800 PD

    Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  10. Electronic Arts

    "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: Dann können sie ja jetzt faire...

    JanZmus | 13:56

  2. Die Regierung hat keine Angst.

    Sinnfrei | 13:56

  3. Re: Mal ganz ehrlich:

    Dwalinn | 13:53

  4. Re: "Die Menschen im deutschsprachigen Raum...

    |=H | 13:50

  5. Politiker kennen das eben nicht, ...

    Umaru | 13:49


  1. 14:00

  2. 13:24

  3. 13:17

  4. 12:57

  5. 12:32

  6. 12:01

  7. 11:53

  8. 11:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel