Abo
  • Services:
Anzeige
Bravia-Fernseher
Bravia-Fernseher (Bild: Sony)

Bravia: Sony-Fernseher bei Kabel Deutschland froren ein

Bravia-Fernseher
Bravia-Fernseher (Bild: Sony)

In dieser Woche konnten viele ältere Sony-Bravia-Fernseher bei Kabel Deutschland nicht mehr genutzt werden. Eine Umstellung an der Software bei Vodafone im Netz führte dazu, dass die Bilder einfroren.
Von Achim Sawall

Eine Softwareumstellung im Netz hat dazu geführt, dass Kabel-Deutschland-Kunden ihre Sony-Bravia nicht mehr nutzen konnten. Das hat das Vodafone-Unternehmen Golem.de auf Anfrage bestätigt.

Anzeige

Sony erklärte auf seiner Webseite, Kabel-Deutschland-Kunden könnten Probleme mit ihren Bravia-Fernsehern feststellen. Betroffen seien Modelle aus dem Jahr 2010 und davor. Der japanische Hersteller zählt dort 180 Bravia-Modelle auf, die nicht mehr reagierten oder ein statisches Bild anzeigten. Betroffene sollten den Netzstecker des Fernsehers für etwa fünf Minuten aus der Steckdose ziehen und dann wieder einstecken. Alternativ könnte auch der Netzstecker gezogen und das Gerät nach erneuter Stromzufuhr auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.

Änderungen am DVB-C-Signal

Vodafone-Sprecher Klaus Rosenkranz sagte Golem.de: "Wir haben am Mittwoch Kenntnis darüber erhalten, dass es bei einigen Sony-TV-Modellen zu den genannten Problemen gekommen ist." Auslöser seien kleinere Änderungen an dem digitalen TV-Angebot in der Nacht zum Mittwoch gewesen, wobei auch zusätzliche HD-Sender ins Kabelnetz eingespeist wurden. Vodafone habe in enger Zusammenarbeit mit Sony das aufgetretene Problem analysiert und konnte durch Änderungen am DVB-C-Signal eine Lösung für die Kunden erreichen. Seit gestern sei die Funktion der betroffenen Sony-TV-Geräte wieder gewährleistet.

"Unser Engineering testet jede Umstellung im Netzwerk vorab sehr gründlich mit verschiedensten TV-Modellen. Bei der Vielzahl von Herstellern und Modellen im Markt kann jedoch nicht jedes Modell vorab getestet werden. So kann ein solches Thema in sehr seltenen Fällen auch einmal im Test nicht auffallen", erklärte Rosenkranz.


eye home zur Startseite
Bautz 29. Okt 2015

Ich würde dann von einem Defekt ausgehen ... am Ende vom Kabelanbieter.

Lasse Bierstrom 25. Okt 2015

War dann aber einfach nur miese Qualität, und keine geplante Obszolenz (oder wie man...

Anonymer Nutzer 24. Okt 2015

Genau! Denn ein Mini PC hat mehr Performance und ruckelt vorallem nicht in Menüs UND...

Safran01 24. Okt 2015

@gehtjanx Die modernen TVs haben noch ein anderes Problem. Zieht man den Stecker so...

Anonymer Nutzer 24. Okt 2015

Verbuggte Systeme halt, anstelle langzeit und gut getesteter Minimal Firmware, wie sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, norddeutsche Großstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  3. 13,79€

Folgen Sie uns
       


  1. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  2. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  3. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  4. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  5. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  6. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  7. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen

  8. Polar vs. Fitbit

    Duell der Schlafexperten

  9. HP

    Omen-X-Laptop ist ein 4K-Klotz mit übertakteter GTX 1080

  10. Scorpio Engine

    Microsoft erläutert SoC der Xbox One X



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Schwache Leistung

    genussge | 14:47

  2. Re: Von Relic?... Oh nein

    Cok3.Zer0 | 14:47

  3. Die Matratze machts!

    Iceagezero | 14:45

  4. Akzent

    schap23 | 14:44

  5. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    Prypjat | 14:44


  1. 14:54

  2. 14:42

  3. 14:32

  4. 13:00

  5. 13:00

  6. 12:45

  7. 12:30

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel