Abo
  • Services:

Brandanschlag: Primacom Kundenservice ausgefallen

Der TV-Kabelnetzbetreiber Primacom ist von den bundesweit 13 Brandanschlägen auf Kabelanlagen der Deutschen Bahn betroffen. Ein Callcenter des Kabelnetzbetreibers in Leipzig ist weitgehend offline.

Artikel veröffentlicht am ,
Primacom-Techniker
Primacom-Techniker (Bild: Primacom)

Nach bundesweit mindestens 13 Brandanschlägen auf Kabelanlagen der Deutschen Bahn ist auch der telefonische Primacom-Kundenservice "nicht oder nur eingeschränkt" erreichbar. Das gab der TV-Kabelnetzbetreiber am 19. Juni 2017 bekannt. Bei einem Brand in Leipzig wurden auch Übertragungsleitungen eines Dienstleisters des Unternehmens beschädigt.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Robert Bosch GmbH, Dresden

Dazu, wann der Leitungsschaden wieder behoben sei, lägen noch keine Informationen vor. "Wir versuchen daher derzeit, die telefonischen Serviceanfragen auf die Serviceeinheiten der verbundenen Gesellschaft Tele Columbus umzuleiten - es wird aber sicherlich noch dauern, bis der telefonische Service wieder vollständig zur Verfügung steht", sagte Unternehmenssprecher Hannes Lindhuber.

Kabelkanäle neben den Gleisen in Brand gesetzt

Seit dem frühen Morgen sei in einigen Regionen Deutschlands der Zugverkehr nach Kabelbränden eingeschränkt, erklärte die Bahn. Nach Abschluss der Ermittlungen arbeiteten Techniker der Bahn nun "mit Hochdruck" daran, die Schäden zu beseitigen. Die Bahn setzt zusätzliche Beschäftigte an den betroffenen Bahnhöfen und im telefonischen Service ein.

Auf Indymedia hat die Gruppe "Shutdown G20 - Hamburg vom Netz nehmen" sich zu den Anschlägen bekannt: "Heute Morgen haben wir die Kabelstränge entlang mehrerer Hauptstrecken der Bahn in Brand gesetzt. Die Bahn nutzt die Kabelkanäle neben den Gleisen nicht nur für die interne Signalübermittlung sondern vermietet die Schächte auch an andere Datennetzbetreiber." Man unterbreche eine alles umfassende wirtschaftliche Verwertung.

Durch die Brandanschläge ist auch das Netz von Vodafone betroffen. Eine Sprecherin von Vodafone sagte MDR Aktuell, in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt hätten 14.000 Haushalte Probleme bei der Telefonie und Internet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 164,90€ + Versand

kampfwombat 20. Jun 2017

Hast Du denn den Wikipedia-Artikel gelesen? Es wird wohl eine Schutzbehauptung sein, um...

blubbico 20. Jun 2017

...war gestern auch 7 Stunden lang komplett offline. Danke dafür.


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /