Abo
  • Services:
Anzeige
Boxer wird die neue Standard-E-Mail-App für Cyanogen OS.
Boxer wird die neue Standard-E-Mail-App für Cyanogen OS. (Bild: Boxer)

Boxer: Cyanogen OS wechselt das E-Mail-Programm

Boxer wird die neue Standard-E-Mail-App für Cyanogen OS.
Boxer wird die neue Standard-E-Mail-App für Cyanogen OS. (Bild: Boxer)

Bei künftigen Versionen seines alternativen Android-Betriebssystems wird Cyanogen auf Boxer als Standard-E-Mail-App setzen: Damit macht sich das alternative Android weiter von etablierten Google-Services unabhängiger.

Anzeige

Die Macher der E-Mail-App Boxer haben bekannt gegeben, dass ihre Anwendung künftig der Standard-E-Mail-Client für das alternative Android-Betriebssystem Cyanogen OS sein wird. Die App soll ab der Version Cyanogen OS 12 vorinstalliert sein. Damit macht sich dessen Hersteller Cyanogen etwas unabhängiger von den etablierten Google-Services.

Konfigurierbare Benutzeroberfläche

Boxer bietet seinen Nutzern eine Benutzeroberfläche, die der von Googles Inbox ähnelt. Allerdings gibt es bei Boxer mehr Möglichkeiten, das Programm individuell einzustellen. So können die Wischgesten nach rechts und links mit selbst ausgesuchten Aktionen belegt werden oder verschiedenen Konten unterschiedliche LED-Farben zugeordnet werden. Des Weiteren werden Services wie Evernote oder Dropbox direkt in die Boxer-App eingebunden.

Die Einbindung von Boxer betrifft allerdings nur die kommerzielle Variante von Cyanogens Android-ROM, Cyanogen OS. Bei der Open-Source-Version Cyanogenmod wird Boxer offenbar nicht vorinstalliert.

Cyanogen macht sich unabhängiger

Cyanogen OS ist aktuell auf den Smartphones Oneplus One, Yu Yureka und dem Hero 2+ von Alcatel Onetouch als Betriebssystem von Haus aus vorinstalliert. Mit der Entscheidung, Boxer als E-Mail-Standard zu verwenden, macht sich Cyanogen ein Stück von Googles Android-Version unabhängig. Das passt zu den jüngsten Äußerungen Cyanogens: So hatte deren CEO Kirt McMaster bei der Android-Konferenz Next Phase of Android angekündigt, Google Android wegnehmen und ein von Google unabhängigeres Android erstellen zu wollen.

Boxer ist weiterhin auch über den Play Store herunterladbar und kann dementsprechend auf jedem unterstützten Android-Smartphone installiert werden. Eine Version für iOS gibt es ebenfalls.


eye home zur Startseite
SCORRPiO 13. Mär 2015

@Zwangsangemeldet dafür gibt es aber auch eine recht gute Lösung. Such mal nach gapps...

toeftoef 12. Mär 2015

Offenbar, aber es gibt ja auch Zeigenossen, denen bei "noch optimaler" oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Virtual Solution AG, München
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin
  3. CompuGroup Medical Dentalsysteme GmbH, München, Kassel, Düsseldorf
  4. digatus it consulting GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  2. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  3. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  4. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  5. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  6. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  7. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  8. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  9. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  10. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Verkaufen sich diese CPUs überhaupt?

    exxo | 08:54

  2. Re: Cannabis

    Clown | 08:53

  3. Re: Wenn sie schon dabei sind können die ja auch...

    Geigenzaehler | 08:53

  4. Wie oft wollen sie den noch ersetzen

    HeroFeat | 08:52

  5. Bei uns ist Lync noch geläufig

    meinoriginaluse... | 08:51


  1. 09:11

  2. 08:57

  3. 07:51

  4. 07:23

  5. 07:08

  6. 19:40

  7. 19:00

  8. 17:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel