Abo
  • IT-Karriere:

Box-Übernahme: Crocodoc macht aus Office- und PDF-Dokumenten HTML5

Crocodoc bietet einen Cloud-Dienst an, der Office- und PDF-Dokumente in HTML5 umwandelt und unter anderem von Dropbox und Microsoft genutzt wird. Ab sofort gehört Crocodoc dem Dropbox-Konkurrenten Box.

Artikel veröffentlicht am ,
Box kauft Crocodoc
Box kauft Crocodoc (Bild: Crocodoc)

Der Cloudspeicher-Anbieter Box übernimmt die HTML5-Dokumenten-Rendering-Lösung Crocodoc, um sie in den eigenen Dienst zu integrieren. Allerdings - und das ist durchaus ungewöhnlich für solche Übernahmen - soll Crocodoc, das bislang nur in einer Vorabversion zur Verfügung steht, auch als unabhängiger Dienst angeboten werden, den jeder in seine Apps integrieren kann. Das Crocodoc-Team wird künftig für Box arbeiten.

Stellenmarkt
  1. Verti Versicherung AG, Teltow bei Berlin
  2. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich

Das 2007 gegründete Unternehmen Crocodoc bietet auf seiner Website bislang nur eine Vorschauversion seiner Technik an, die aber andere Unternehmen bereits in ihre Applikationen integriert haben, darunter Box-Konkurrent Dropbox, LinkedIn, die Microsoft-Tochter Yammer und SAP.

Crocodoc liefert beeindruckende Ergebnisse

Crocodoc verarbeitet PDF-Dateien ebenso wie Office-Dokumente im Word- und Powerpoint-Format und wandelt diese in HTML, CSS und SVG um. Das Ergebnis lässt sich so sehr einfach in Web-Apps integrieren und funktioniert in Desktop-Browsern ebenso wie auf mobilen Geräten. Da Vektorgrafiken in SVG umgewandelt werden, bleibt die Darstellung auch bei starker Vergrößerung scharf. Für Schrift werden Webfonts genutzt, so dass der Text hinterher auch kopiert und durchsucht werden kann.

Crocodoc kann unter preview.crocodoc.com ausprobiert werden.

Crocodoc wird in Box integriert

Künftig soll die Technik von Crocodoc in die Box-Plattform integriert werden, so dass Box-Nutzer die dort gespeicherten Dateien im Browser anzeigen und zusammen mit anderen verändern können. Das Crocodoc-API soll dabei zum festen Bestandteil der Box-Plattform werden, darüber aber auch weiterhin anderen Anbietern zur Verfügung stehen. Wollen Dropbox und Microsoft weiterhin mit Crocodoc arbeiten, müssen sie also dazu die Box-Plattform nutzen, die in direkter Konkurrenz zu Dropbox oder Skydrive steht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 0,75€
  2. 4,99€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 229,00€

TC 10. Mai 2013

spiel das Spiel mit dem Krokodil! ...oder eher bald mit deren Anwälten? ^^


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019)

Was für ein skurriles Gerät: Golem.de schaut sich das Gaming-Notebook Predator Triton 700 von Acer an und probiert die Schiebetastatur aus.

Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


      •  /