Abo
  • Services:
Anzeige
Freilauftests noch in diesem Jahr geplant: Laufroboter Cheetah
Freilauftests noch in diesem Jahr geplant: Laufroboter Cheetah (Bild: Boston Dynamics)

Boston Dynamics: Laufroboter Cheetah läuft Rekordgeschwindigkeit

Freilauftests noch in diesem Jahr geplant: Laufroboter Cheetah
Freilauftests noch in diesem Jahr geplant: Laufroboter Cheetah (Bild: Boston Dynamics)

Dieser Roboter ist schneller als der schnellste Mann der Welt: Der Roboter Cheetah läuft schneller als Usain Bolt - allerdings nur auf dem Laufband.

Die Eleganz seines natürlichen Vorbilds fehlt dem Roboter. Auch dessen Geschwindigkeit erreicht er nicht. Für einen Roboter ist Cheetah dennoch sehr schnell.

Anzeige

28,3 Meilen pro Stunde (45,5 km/h) hat der robotische Gepard, den das US-Unternehmen Boston Dynamics entwickelt hat, auf einem Laufband geschafft. Boston Dynamics ließ den Roboter auch noch schneller laufen, doch dabei lief er nicht mehr sicher und stolperte schließlich bei knapp über 29 mph (etwa 46,7 km/h).

Schneller als Usain Bolt

Damit sei Cheetah nicht nur der schnellste vierbeinige Roboter, schreibt Boston Dynamics. Er sei auch schneller als Olympia-Sieger Usain Bolt: Bei seinem Weltrekordlauf 2009 in Berlin sei Bolt etwa 0,8 km/h langsamer gewesen.

  • Konzeptzeichnung des Laufroboter Cheetah. (Bild: Boston Dynamics)
  • Ganz so elegant sieht der Roboter in der Realität nicht aus. (Bild: Boston Dynamics)
Konzeptzeichnung des Laufroboter Cheetah. (Bild: Boston Dynamics)

Cheetah ist ein vierbeiniger Laufroboter, der einem Gepard nachgebildet ist. Wie die Raubkatze hat auch der Roboter einen beweglichen Rücken, der sich beim Laufen biegt. Dadurch erhöht sich die Geschwindigkeit. Entwickelt wurde Cheetah im Auftrag der Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa) im Rahmen des Programms Maximum Mobility and Manipulation.

Nur auf dem Laufband

Derzeit werde Cheetah nur auf einem Laufband getestet. Die Energieversorgung, eine hydraulische Pumpe, befand sich bei den Tests nicht auf dem Roboter. Cheetah lief auch nicht frei, sondern war an einer Art Galgen aufgehängt. In Kürze will Boston Dynamics Cheetah erstmals freilaufend mit Hydraulik an Bord testen.

Cheetah ist nicht der einzige robotische Vierbeiner von Boston Dynamics: Das Unternehmen hat Alpha Dog entwickelt, dessen Vorbild ein Maultier war. Er ist als Transportroboter für die US-Armee gedacht und soll im Feld Ausrüstung für Soldaten tragen. Der Roboter ist auch in schwerem Gelände sehr trittsicher und hält sich auch auf den Beinen, wenn er geschubst wird.


eye home zur Startseite
hubie 10. Sep 2012

Die with a smile ;-)

neocron 09. Sep 2012

was bitte ist daran armselig? es ist experimente forschung, so ist das auto entstanden...

neocron 09. Sep 2012

die beine bewegen sich unabhaengig voneinander ... wenn es nach deiner definition ginge...

motzerator 06. Sep 2012

Ich würde sagen, wir schicken mal ein Fringe Team hin um das zu untersuchen :)

ibsi 06. Sep 2012

Ja :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wolfgang Westarp GmbH, Beckum
  2. über JobLeads GmbH, Stuttgart
  3. flexis AG, Stuttgart
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 79,90€
  2. 286,99€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    Bujin | 14:44

  2. sehr clever ... MS

    pk_erchner | 14:43

  3. Re: warum ist eure hauptseite nicht erreichbar?

    bjs | 14:40

  4. Re: 2-2-Konfiguration

    lestard | 14:39

  5. Re: setz dich halt richtig hin

    watwerbisdudenn | 14:39


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel