• IT-Karriere:
  • Services:

Bosch: Carsharing mit elektrischen Streetscootern kommt

Die Diesel-Fahrverbote könnten Bosch bei seinem Plan, Elektrotransporter im Carsharing anzubieten, unerwarteten Auftrieb bescheren. In Kooperation mit Baumärkten sollen die Transporter der Marke Streetscooter für die Kurzzeitmiete angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Bosch steigt ins Carsharing mit Elektrotransportern ein.
Bosch steigt ins Carsharing mit Elektrotransportern ein. (Bild: Bosch)

Bosch will zusammen mit den Toom-Baumärkten Elektrotransporter in einem Carsharing-Modell anbieten. Kunden des Baumarktes sollen ab Dezember 2018 spontan einen Laster per App buchen, einsteigen und ihre Einkäufe nach Hause bringen, ohne dass sie sich um Dieselfahrverbote kümmern müssen.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. SCHMIDT + HAENSCH GmbH & Co., Berlin

Carsharing ist mit den Angeboten von Car2go und anderen Anbietern einfach geworden, doch meistens werden nur Fahrzeuge der Kleinwagenklasse oder der unteren Mittelklasse angeboten. Bosch will nun einen Sharing-Dienst für Elektrotransporter der Marke Streetscooter etablieren. Der Service soll, bevor er ausgebaut wird, erst einmal mit Kunden von Toom getestet werden. Toom betreibt mehr als 330 Märkte bundesweit.

Auf den Parkplätzen von fünf dieser Märkte sollen ab Dezember 2018 Elektrotransporter stehen. Zunächst werden Baumärkte in Berlin, Frankfurt, Leipzig, Troisdorf und Freiburg den Dienst anbieten und die nötige Ladeinfrastruktur aufbauen. Bosch liefert Streetscooter die Antriebskomponenten.

Es handelt sich allerdings nicht um ein Free-Floating-Angebot. Die Rückgabe erfolgt an derselben Station, an der die Baumarktkunden das Fahrzeug abgeholt haben. Dafür wird eine Stundenpauschale fällig, die nicht kilometerabhängig ist.

Bosch betreibt bereits mit Coup einen Leihservice für Elektroroller, der seit 2016 angeboten wird. In Berlin, Paris und Madrid sind die leisen Roller aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Wenn das Elektrotransporter-Konzept Erfolg hat, soll es auch auf Möbelhäuser, Super- oder Elektromärkte ausgeweitet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (u. a. Metrox: Exodus für 15,99€, Dying Light: The Following für 13,99€, Code Vein für 17...

Anonymer Nutzer 11. Okt 2018

ich will nichts mehr aus diesem imho stinkendem laden haben.

M.P. 10. Okt 2018

Der Übergang zwischen Leihwagen und Carsharing-Fahrzeug ist fließend. Ein Leihwagen ist...

Geistesgegenwart 10. Okt 2018

Kann ich nicht bestätigen. Bin seit 10 Jahren Carsharer (Stadtmobil Karlsruhe) und...

|=H 10. Okt 2018

Für die Märkte werden diese Lieferfahrzeuge (Streetscooter) genutzt, die auch die Post...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

      •  /