Abo
  • Services:
Anzeige
Rechtzeitiges Ausweichen vor Fußgängern
Rechtzeitiges Ausweichen vor Fußgängern (Bild: Bosch)

Bosch: Assistenzsystem zum Ausweichen vor Fußgängern entwickelt

Rechtzeitiges Ausweichen vor Fußgängern
Rechtzeitiges Ausweichen vor Fußgängern (Bild: Bosch)

Autofahrer sollen künftig vor einer drohenden Kollision mit Fußgängern gewarnt und beim Bremsen sowie beim Ausweichen unterstützt werden. Bosch hat das Assistenzsystem entwickelt, das sogar eine Ausweichroute berechnet.

Anzeige

Wenn sich der Zusammenstoß mit einem plötzlich auftauchenden Passanten allein durch scharfes Bremsen nicht verhindern lässt, soll ein neuer Fahrassistent von Bosch für den Fahrer eine Ausweichroute berechnen.

  • Assistenzsystem zum rechtzeitigen Ausweichen vor Fußgängern (Bild: Bosch)
Assistenzsystem zum rechtzeitigen Ausweichen vor Fußgängern (Bild: Bosch)

Sobald der Autofahrer das lebensrettende Fahrmanöver startet, unterstützt ihn das System beim Lenken. Reagiert der Fahrer mindestens eine halbe Sekunde vor der Kollision, kann das Assistenzsystem den Untersuchungen des Herstellers zufolge etwa 60 Prozent der Zusammenstöße verhindern. In Serie soll das System aber erst 2018 erscheinen.

Als wichtigsten Sensor setzt das System eine Stereovideokamera ein, die in der Nähe des Innenspiegels hinter der Frontscheibe verbaut ist. Sie nimmt den Bereich vor dem Fahrzeug auf. Die Bilderkennung soll Fußgänger sowie den Gegenverkehr und Hindernisse auf der Fahrbahn erkennen. Wenn sich der erkannte Fußgänger bewegt, kann das System die Wahrscheinlichkeit einer Kollision sowie eine mögliche Ausweichroute errechnen. Dabei wird der voraussichtliche Weg des Passanten vorausberechnet.

Das System könnte auch beim hochautomatisierten und autonomen Fahren eine wichtige Rolle spielen.

Der Ausweichassistent für den Fußgängerschutz entsteht im Zuge des öffentlich geförderten Verbundprojekts „Urban“.


eye home zur Startseite
DerDick 14. Okt 2015

Ja eben, das meinte ich ja. Du gewöhnst dich ja nicht an den Effekt im normalen Verkehr...

Jakelandiar 14. Okt 2015

Das einfach so Pauschal zu behaupten halte ich schon mal für absolut falsch. Wie kommst...

DER GORF 14. Okt 2015

Fußgänger KDR 4:0 :D +1

Nullmodem 14. Okt 2015

YMMD

TrollNo1 14. Okt 2015

Das ist wohl eher das Vodka-Ausweichsystem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. über Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 219,00€
  3. 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  2. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  3. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  4. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  5. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  6. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  7. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  8. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  9. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  10. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Wer sind diese "Mitarbeiter"

    Potrimpo | 16:15

  2. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    lear | 16:14

  3. Apple? Wat r u doin?

    Yeeeeeeeeha | 16:10

  4. Re: Motorsport mit spektakulären Unfällen

    Salzbretzel | 16:09

  5. Re: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ...

    h4z4rd | 16:06


  1. 15:23

  2. 14:00

  3. 13:12

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 11:59

  7. 11:40

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel