• IT-Karriere:
  • Services:

Boombox als Software-Update: Teslas meckern bald wie Ziegen

Tesla hat ein Holiday Update vorgestellt, das eine neue Funktion für die Hupe enthält: Nutzer können wählen, wie das Elektroauto klingt.

Artikel veröffentlicht am ,
Reale Ziege auf realem Auto
Reale Ziege auf realem Auto (Bild: Andreas Donath)

Pünktlich zu den Weihnachtsfeiertagen hat Elon Musk ein neues Software-Update für Teslas vorgestellt. Interessant ist die Boombox-Funktion mit Soundeffekten.

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  2. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim

Die neue Firmware 2020.48.25 erlaubt es, die Hupe des Model S, Model X, Model 3 oder Model Y anzupassen. Voreingestellt sind Ziegengeschrei, Applaus, die ersten Takte von La Cucaracha - und ein Furzgeräusch. Wer will, kann aber auch über einen USB-Stick bis zu fünf eigene Sounds ertönen lassen.

Mit dem Boombox-Feature ist es auch möglich, verschiedene Fahrgeräusche zu erzeugen. Voraussetzung ist allerdings, dass das Fahrzeug über einen externen Lautsprecher verfügt. Tesla schreibt dazu: "Bitte überprüfen Sie die örtlichen Gesetze vor der Verwendung in öffentlichen Räumen.".

Darüber hinaus hat Tesla neue Spiele eingebaut, die auf dem Zentralbildschirm der Fahrzeuge gespielt werden können. Dabei dient das Lenkrad und seine Knöpfe als Steuergerät. Es handelt sich um The Battle of Polytopia, Cat Quest und Solitaire.

Neu sind ebenfalls Visualisierungen für den Autopiloten, was das Fahrzeug um sich herum erkennt. Mit einer einzelnen Schaltfläche sollen nun die Rückfahrkamera und die Scheibenwischer-Intervallverstellung erreichbar sein.

Teslas Firmware 2020.45.25 wird per Over-the-Air-Update Schritt für Schritt ausgerollt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)

Jossele 02. Jan 2021 / Themenstart

Na, dann sagt dir das Ausland mal was: Im Marketing sind die Deutschen die besten - echt...

Eheran 02. Jan 2021 / Themenstart

Anders als deine Aussagen? Du hast Tatsachen genannt und belegt usw. und es war nicht...

SanderK 28. Dez 2020 / Themenstart

Es wird Berichtet, weil Tesla Clicks erzeugt..... Außerdem, Leben ausserhalb von...

SanderK 28. Dez 2020 / Themenstart

Simple Vermutung? Weil Tesla im Artikel immer Clicks gibt. Auf der anderen Seite... Wer...

Runaway-Fan 28. Dez 2020 / Themenstart

Das ist doch die wichtigste Frage für eine aufstrebende Spieleplattform. Und in 5 Jahren...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


      •  /