Booking.com: Werbung auf Sperrbildschirmen von Huawei-Smartphones

Einige Nutzer von Huawei-Smartphones bekommen Werbung von Booking.com auf ihrem Sperrbildschirm dargestellt. Grund ist nicht die vorinstallierte App des Reiseanbieters, sondern Huaweis Magazin-Einstellung, die automatisch wechselnde Bilder auf dem Lock Screen anzeigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Auf einigen Huawei-Smartphones erleben Nutzer eine unangenehme Überraschung.
Auf einigen Huawei-Smartphones erleben Nutzer eine unangenehme Überraschung. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei zeigt seit kurzem Nutzern unter Umständen nicht gewollte Werbung auf dem Sperrbildschirm an. Wie zahlreiche Nutzer im Forum von Android-Hilfe.de berichten, haben sie plötzlich Werbeeinblendungen des Reiseanbieters Booking.com eingeblendet bekommen.

Stellenmarkt
  1. Cloud Engineer / Cloud Architect mit Fokus auf Google Cloud Platform (m/f/x)
    Wabion GmbH, Stuttgart, Köln, deutschlandweit (Home-Office)
  2. (Junior-) Referent (m/w/d) für das Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
Detailsuche

Die Werbung besteht aus einem Landschaftsbild mit deutlich sichtbarem Booking.com-Logo sowie einem Link zum dargestellten Ort. Der Werbung zugestimmt hat offenbar keiner der betroffenen Nutzer, was entsprechend bei vielen zu Verärgerung führt.

Zunächst vermuteten viele, dass die Werbung mit der auf Huawei-Smartphones vorinstallierten App von Booking.com zusammenhängt und haben diese deinstalliert. Die Anzeigen waren aber weiterhin zu sehen, auch wenn die Anwendung nicht mehr auf dem Gerät vorhanden war.

Magazin-Funktion ist schuld

Der Grund dafür ist, dass sie direkt in die Magazin-Funktion von Huawei-Smartphones eingebunden ist. Das Magazin zeigt automatisch wechselnde Bilder auf dem Sperrbildschirm an; Nutzer können in den Einstellungen ihres Gerätes festlegen, welche Kategorien angezeigt werden sollen.

Golem Akademie
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
  2. Unreal Engine 4 Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    28. Februar–2. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ungefragt hat Huawei hier offenbar die Bilder mit dem Booking.com-Logo hinterlegt. Nutzern zufolge können sie in den Einstellungen des Magazins nicht einfach angeben, keine Werbung zu wollen; stattdessen müssen die Werbebilder gelöscht werden.

Alternativ kann das Magazin auch einfach komplett abgeschaltet und ein statisches Hintergrundbild gewählt werden. Wie andere Hersteller bietet auch Huawei eine Reihe an Motiven an, alternativ können Nutzer natürlich auch ein eigenes Bild nehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /