Abo
  • Services:
Anzeige
Boogie Dice werden über Kickstarter finanziert.
Boogie Dice werden über Kickstarter finanziert. (Bild: Kickstarter)

Boogie Dice: Tanzende Würfel reagieren auf Töne

Boogie Dice werden über Kickstarter finanziert.
Boogie Dice werden über Kickstarter finanziert. (Bild: Kickstarter)

Boogie Dice heißen die sechsseitigen Würfel, die auf ein Klatschen oder eine Erschütterung hin kurz hin- und herspringen. Auf Kickstarter sind die Würfel ein großer Erfolg.

Anzeige

Im Inneren der Boogie Dice steckt ein Vibrationsmechanismus, der zu den gewünschten zufälligen Würfelergebnissen führen soll. Er lässt die Würfel für kurze Zeit tanzen. Die Würfel sind mit drei LEDs ausgerüstet und beherbergen einen Akku für den Antrieb, der über eine Ladeplatte wiederaufgeladen werden kann. Auch ein Mikroprozessor und ein Mikrofon sind integriert.

Mit einer App können die Würfel programmiert werden. So können sie zum Beispiel für gewisse Zeit inaktiv sein, was ins Gameplay eingeflochten werden kann. Die Würfel können bei Brettspielen eingesetzt werden, doch der Hersteller will auch spezielle Spiele für sie entwickeln.

Die Boogie Dice werden über Kickstarter finanziert. Die erforderlichen 50.000 US-Dollar sind schon lange zusammengekommen. Mittlerweile steht der Zähler bei über 110.000 US-Dollar. Ein Würfel mitsamt Ladeplatte soll 22 US-Dollar kosten. Ein selbstleuchtender Würfel wird für 27 US-Dollar angeboten, zwei Würfel kosten mit Ladestation 38 US-Dollar.

Wenn über 200.000 US-Dollar zusammenkommen, soll auch ein 20seitiger Würfel entwickelt werden. Die Boogie Dice sollen im März 2016 ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 26. Okt 2015

kwt

HerrMannelig 26. Okt 2015

Da stimme ich dir zu. Wo es mir aber auch immer alles zusammenzieht ist beim Wort "App...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. Völkl Sports GmbH & Co. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  3. über JobLeads GmbH, Düsseldorf
  4. regiocom consult GmbH, Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 543,73€
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  2. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  3. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  4. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  5. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  6. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  7. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  8. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  9. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  10. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Noch ein Argument

    qwertü | 13:34

  2. Re: Gesundheitsrisiken?

    Carlo Escobar | 13:32

  3. Re: Monetarisierung

    Funky303 | 13:32

  4. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    hardtech | 13:31

  5. Re: Ressourcenentführung

    Rulf | 13:31


  1. 13:35

  2. 13:17

  3. 13:05

  4. 12:30

  5. 12:01

  6. 12:00

  7. 11:58

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel