Abo
  • IT-Karriere:

Bombshell: 3D Realms möchte es krachen lassen

Der erste Teaser war peinlich, jetzt zeigt 3D Realms in einem neuen Trailer erste Gameplay-Szenen aus Bombshell. Ursprünglich sollte wohl Duke Nukem die Hauptrolle in dem Spiel haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Bombshell
Bombshell (Bild: 3D Realms)

Das dänische Entwicklerstudio Interceptor Entertainment und 3D Realms haben im Rahmen der GDC 2015 neue Gameplayszenen aus Bombshell vorgestellt. Das ist auch deswegen interessant, weil ein erstes, Mitte 2014 veröffentlichtes Teaservideo vor allem Spott aus der Community geerntet hatte.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, südliches Bayern
  2. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen

Das Spiel ist auch deshalb bemerkenswert, weil es angeblich mit Duke Nukem als Hauptfigur konzipiert worden sein soll. Statt des blonden Machos tritt nun eine Expertin für das Entschärfen von Bomben an: Shelly "Bombshell" Harrison. Die hat bei einem Auftrag einen Arm verloren und nun stattdessen eine Hightechprothese.

Zumindest die Handlung des aus der isometrischen Perspektive zu spielenden Titels klingt so klischeehaft, als ob sie tatsächlich für Duke Nukem gestrickt wurde: Die außerirdischen Kyrr haben den US-Präsidenten entführt, also muss der Spieler ran, eben mit Shelly. Hauptgegner ist ein verrückter Wissenschaftler, Schauplatz sind diverse Alienplaneten.

Bombshell basiert auf der Unreal Engine 4 und soll laut Hersteller für Windows-PC und Konsolen erscheinen. Bei einer früheren Gelegenheit wurde nur die Playstation 4 genannt - ob das so noch gilt, ist derzeit unklar. Einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  3. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

Neuro-Chef 03. Mär 2015

Ich finde sowas von der Steuerung her grauenhaft.

Hotohori 03. Mär 2015

Weia, der ist technisch ja richtig billig gemacht, da können ja viele Amateure besseres...

deus-ex 03. Mär 2015

Wenn ich die inGame-Footage so ansehe... Oder Täusch ich mich...

tomate.salat.inc 03. Mär 2015

Kann sein, ich glaub gaaaanz dunkel dämmert da bei mir was.

Doomchild 03. Mär 2015

Irgendwie erinnert mich das sehr an Bastion. Jedenfalls das Konglomerat aus Iso 3D...


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    •  /