Abo
  • Services:
Anzeige
Day Z
Day Z (Bild: Bohemia Interactive)

Bohemia Interactive Day Z schafft in der Alpha die Million

Es ist noch längst nicht fertig, trotzdem hat das Entwicklerstudio Bohemia Interactive jetzt rund eine Million digitale Exemplare der Standalone-Version von Day Z verkauft.

Anzeige

Rund vier Wochen nach der Veröffentlichung der Alphaversion von Day Z auf Steam für rund 24 Euro hat das Entwicklerstudio Bohemia Interactive mehr als eine Million Exemplare verkauft, wie Studiochef Marek Spanel auf Twitter bekanntgab. 24 Stunden nach Veröffentlichung waren es bereits rund 170.000 Exemplare gewesen. Dean Hall, der Chefentwickler des Zombie-Survival-Shooters Day Z, fügte auf Twitter hinzu: "So viel zum Tode des PC-Gaming." Day Z steht derzeit weitgehend unangefochten auf Platz 1 der Verkaufscharts auf Steam.

In dem Spiel können sich Käufer im 230 Quadratkilometer großen Gebiet von Chernarus, einem fiktiven ehemaligen Sowjetstaat, in Wäldern, kleinen Städten und Militärbasen austoben. Bis zu 40 Teilnehmer treten zusammen auf einem Server an, dazu kommen Elemente wie Crafting und das Anpassen von Waffen.

Day Z hat derzeit noch viele technische und inhaltliche Probleme. Je nach Rechner kommt es regelmäßig zu Abstürzen, auch das Gameplay steht noch lange nicht. Die Entwickler sagen selbst, dass bis zum Betastatus noch rund ein Jahr vergehen dürfte. In den Foren gibt es trotzdem nur wenig substanzielle Kritik an dem Titel - die überwiegende Anzahl der Käufer scheint derzeit Spaß mit dem Programm zu haben.


eye home zur Startseite
OpaWurst 14. Mär 2014

Hallo Clown, ich finde Deine Gedanken und Ansichten richtig. Mit Dir würde ich gerne mal...

Clown 17. Jan 2014

Find ich aber schade, dass das Wort "Konsum" bei Dir nur mit den negativen Ausartungen...

Eheran 16. Jan 2014

Arma 3 ist schon eine weile aus der beta raus, also released. Du hörst nicht woher ein...

Michael H. 16. Jan 2014

@Hotohori: Bei DayZ steht das ja auch überfett in der Produktbeschreibung... ich glaube...

Anonymer Nutzer 14. Jan 2014

Das Steam-Forum behauptet anderes. Aber ja, wenn es nicht kommt, dann verzichte ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  2. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  3. Deutsche Telekom Technik GmbH, Stuttgart
  4. BMF Media Information Technology GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  3. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

  1. Einzige nervige Werbung hat Golem

    Kenterfie | 22:17

  2. Re: Geht bitte nicht wählen!

    plutoniumsulfat | 22:10

  3. Re: Ohne UKW-Sender hört man trotzdem nur Rauschen

    kazhar | 22:07

  4. Re: Die Musik im Herstellervideo..

    nf1n1ty | 21:45

  5. Re: Angst vor FB? Wieso?

    azeu | 21:39


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel