Abo
  • Services:
Anzeige
Day Z
Day Z (Bild: Bohemia Interactive)

Bohemia Interactive Day Z schafft in der Alpha die Million

Es ist noch längst nicht fertig, trotzdem hat das Entwicklerstudio Bohemia Interactive jetzt rund eine Million digitale Exemplare der Standalone-Version von Day Z verkauft.

Anzeige

Rund vier Wochen nach der Veröffentlichung der Alphaversion von Day Z auf Steam für rund 24 Euro hat das Entwicklerstudio Bohemia Interactive mehr als eine Million Exemplare verkauft, wie Studiochef Marek Spanel auf Twitter bekanntgab. 24 Stunden nach Veröffentlichung waren es bereits rund 170.000 Exemplare gewesen. Dean Hall, der Chefentwickler des Zombie-Survival-Shooters Day Z, fügte auf Twitter hinzu: "So viel zum Tode des PC-Gaming." Day Z steht derzeit weitgehend unangefochten auf Platz 1 der Verkaufscharts auf Steam.

In dem Spiel können sich Käufer im 230 Quadratkilometer großen Gebiet von Chernarus, einem fiktiven ehemaligen Sowjetstaat, in Wäldern, kleinen Städten und Militärbasen austoben. Bis zu 40 Teilnehmer treten zusammen auf einem Server an, dazu kommen Elemente wie Crafting und das Anpassen von Waffen.

Day Z hat derzeit noch viele technische und inhaltliche Probleme. Je nach Rechner kommt es regelmäßig zu Abstürzen, auch das Gameplay steht noch lange nicht. Die Entwickler sagen selbst, dass bis zum Betastatus noch rund ein Jahr vergehen dürfte. In den Foren gibt es trotzdem nur wenig substanzielle Kritik an dem Titel - die überwiegende Anzahl der Käufer scheint derzeit Spaß mit dem Programm zu haben.


eye home zur Startseite
OpaWurst 14. Mär 2014

Hallo Clown, ich finde Deine Gedanken und Ansichten richtig. Mit Dir würde ich gerne mal...

Clown 17. Jan 2014

Find ich aber schade, dass das Wort "Konsum" bei Dir nur mit den negativen Ausartungen...

Eheran 16. Jan 2014

Arma 3 ist schon eine weile aus der beta raus, also released. Du hörst nicht woher ein...

Michael H. 16. Jan 2014

@Hotohori: Bei DayZ steht das ja auch überfett in der Produktbeschreibung... ich glaube...

Anonymer Nutzer 14. Jan 2014

Das Steam-Forum behauptet anderes. Aber ja, wenn es nicht kommt, dann verzichte ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut (Chiemsee)
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. Sprimag Spritzmaschinenbau GmbH & Co. KG, Kirchheim unter Teck
  4. Bayerische Staatsbibliothek, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 15,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:13

  2. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    Seroy | 15:12

  3. Re: Frage mich wer sich so binden will?

    plutoniumsulfat | 15:11

  4. Re: Ein Auto steht 22h am Tag irgendwo rum

    Stefan99 | 15:08

  5. Wellenlänge und Parametereinstellungen möglich?

    wd.meyer | 15:08


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel